Sie haben …Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern im Grundschulalter? Freude an der Vermittlung naturwissenschaftlich-technischer und digitaler Themen? Lust darauf, spannende Bildungsmethoden an Lehrkräfte weiterzugeben und scheuen auch vor organisatorischen Aufgaben nicht zurück? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V. ist eine junge und dynamische Bildungsinitiative, die Schüler*innen und Lehrkräfte in Bayern und Baden-Württemberg für Naturwissenschaft und Technik begeistert.


Für unseren Bereich Grundschule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Referenten (m/w/d)Pädagoge, Naturwissenschaftler mit pädagogischer Qualifikation, Lehrkraft, pädagogische Fachkraft

zur Durchführung eines auf zunächst zweieinhalb Jahre angelegten MINT-Lernkreislaufs, einer Fortbildungsreihe für Grundschullehrkräfte, welche von der Arnfried und Hannelore Meyer-Stiftung gefördert wird.

Ihre Aufgaben: eingebettet in unser Bildungsteam sind Sie verantwortlich für

• die Bildungs-Netzwerkarbeit mit ca. 10 Grundschulen im Raum Heilbronn-Franken

• die Konzeption, Weiterentwicklung und praktische Durchführung von MINT-Unterrichtseinheiten für und mit Grundschüler*innen

• die Ausarbeitung und Durchführung von Fortbildungen für Lehrkräfte mit Unterstützung einer Grundschul-Didaktikerin

• das Controlling und die Berichterstattung Ihres Aufgabengebiets

 

Sie bringen mit:

• Ausgiebige praktische Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern

• Bereitschaft, sich selbständig in bestehende didaktische Konzepte (v.a. zum forschend-entdeckenden Lernen) einzuarbeiten und diese anzuwenden

• Fähigkeit, didaktische Konzepte zielgruppenorientiert weiterzuentwickeln, dabei speziell das Themenfeld Digitalisierung zu integrieren

• Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Lehrkräften

• Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise

• Ein pädagogisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium

• Reisebereitschaft

• Führerschein Klasse B

Bitte informieren Sie sich auf unserer Website www.initiative-junge-forscher.de

Rahmenbedingungen:

• Stellenumfang 50% mit flexibler Zeiteinteilung

• Mietwagen wird gestellt. Das Projekt findet im Raum Heilbronn-Franken statt. Das Büro befindet sich in der IJF-Geschäftsstelle in Würzburg.

• Die Stelle ist zunächst für 2,5 Jahre befristet (Verlängerung möglich).

Ihre vollständige Bewerbung mit allen Nachweisen senden Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Stellenantritts und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

Personalabteilung: Frau Siebenlist, m.siebenlist@initiative-junge-forscher.de

Wir bitten um Bewerbungen via Mail.

Alle Anhänge incl. Anschreiben fassen Sie bitte ineinem (!) Dokument zusammen. Bewerbungsmappen werden nach dem Verfahren vernichtet und nicht zurückgeschickt. Reisekosten für Bewerbungsgespräche können nicht übernommen werden.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e.V (IJF)
Elferweg 49
97074 Würzburg
Telefon: +49 (931) 465522-0
Telefax: +49 (931) 465522-33
http://www.initiative-junge-forscher.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet