Anhand praxisnaher Beispiele kann der Kursteilnehmer durch „Learning-by-Doing“ Lebensdaueranalysen durchführen und Zuverlässigkeiten abschätzen.

Des Weiteren lernt der Kursteilnehmer, Testpläne zu erstellen und Hauptfehlerursachen mit Hilfe verschiedener statistischer Methoden zu identifizieren.

*MCT: Diese Schulung ist ein Minitab Certified Training.

„Lebensdaueranalyse für Fortgeschrittene“ entspricht folgendem von Minitab LLC zertifizierten Training: „Advanced Reliability“.

Kursinhalte:

Regression mit Lebensdauerdaten

  • Regression mit Lebensdauerdaten zur Identifikation von Fehler verursachenden Einflussgrößen
  • Abschätzung der Lebensdauer und des Risikos für Hochverfügbarkeitsprodukte

Beschleunigte Lebensdaueranalyse

  • Diskussion der Möglichkeiten und Gefahren einer beschleunigten Lebensdaueranalyse
  • Bestimmung des benötigten Versuchsaufwands für die beschleunigte Lebensdaueranalyse
  • Abschätzen des Effekts der Haupteinflussgrößen auf die zu erwartende Lebensdauer

Probit-Analyse

  • Diskussion der Idee und der Methode einer Probit-Analyse
  • Abschätzen der Ausfallwahrscheinlichkeiten für Teile, die im Versuch besonderen Stressstufen ausgesetzt werden

Kursdauer: 7 Stunden
Art: Präsenz- oder Online-Schulung
Sprache: deutsch
Material: englisch
Preis: 595,- € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Microsoft® Windows sowie Kenntnisse, wie sie in den Schulungen „Minitab-Grundlagen“ und „Einführung in die Zuverlässigkeits- und Lebensdaueranalyse“ vermittelt werden

Eventdatum: 11.11.21 – 12.11.21

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH
Max-Planck-Str. 22b
61381 Friedrichsdorf
Telefon: +49 (6172) 5905-0
Telefax: +49 (6172) 77613
http://www.additive-net.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet