Pünktlich zum 15-jährigen Jubiläum wurde Pilkington Activ™ im vergangenen Jahr nach DIN EN 1096-5:2016 zertifiziert und die selbstreinigende Wirkungsweise des Glases damit offiziell bestätigt. Eine neue Produktbroschüre informiert über Vorteile, Anwendungsschwerpunkte und Bauobjekte mit Pilkington Activ™.

Mit der Markteinführung des selbstreinigenden Glases gelang Pilkington im Jahr 2002 ein weiterer innovativer Schritt in der Entwicklung moderner Funktionsgläser. Seither hat sich Pilkington Activ™ in vielen verschiedenen Anwendungen bewährt, darunter in großen Fassadenprojekten wie der MSV-Arena in Duisburg oder der Hauptverwaltung des Energieversorgers ELE in Gelsenkirchen. Aber auch beim Einsatz in Privathäusern bietet das selbstreinigende Glas das entscheidende Plus an Komfort und Sicherheit, z. B. in Wintergärten und Überdachungen. Verglasungen mit Pilkington Activ™ müssen deutlich seltener gereinigt werden. Besonders im schwer zugänglichen Dachbereich spart das selbstreinigende Glas viel Zeit und Mühe.

Erfolgsgeschichte
Die vielen positiven Erfahrungsberichte von zufriedenen Anwendern sprechen für sich: Auch nach mehrjährigem Einsatz sorgt Pilkington Activ™ zuverlässig für streifenfreie Sauberkeit. Diese Erfolgsgeschichte wurde jetzt mit der Zertifizierung nach DIN EN 1096-5:2016 vom Fraunhofer Institut bestätigt: Pilkington Activ™ ist damit das selbstreinigende Glas!


Regen. Sonne. Sauber.
Und so funktioniert’s: Die spezielle Titandioxid-Beschichtung auf der Außenseite des Glases reagiert mit dem UV-Anteil im Tageslicht und zersetzt organische Verschmutzungen auf dem Glas. Aufgrund der Wasser anziehenden Eigenschaft der Beschichtung breitet sich Regenwasser als Film auf der Glasoberfläche aus, wodurch die zuvor gelösten Schmutzpartikel entfernt werden. Mit Pilkington Activ™ im Haus sind Regen und Sonne im Wechsel also ideale Bedingungen für streifenfreie Sauberkeit der Fenster. Aber auch bei längeren Sonnenperioden erleichtert das selbstreinigende Glas das lästige Fensterputzen. Bleibt doch einmal Schmutz haften, reicht meistens ein einfaches Abspülen mit Wasser. Ganz einfach: Regen. Sonne. Sauber.

Neue Produktbroschüre
Die neue Produktbroschüre ist als Download unter pilkington.de/activ hinterlegt oder kann per E-Mail an marketingDE@nsg.com kostenlos angefordert werden.

Über die Pilkington Deutschland AG

Die NSG Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Glas und Glasprodukten für die Bereiche Architectural (Glas für Neubauten, Renovation und Solaranwendungen), Automotive (Erstausrüster- und Fahrzeugglasersatzteilgeschäft) und Technical Glass (das umfasst eine breite Palette hoch veredelter Gläser für Displays, Optoelektronik sowie Glasfaserprodukte). Das 1918 gegründete Unternehmen NSG hat 2006 den Glashersteller Pilkington plc übernommen. Die NSG Group insgesamt erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017/2018 einen Umsatz von rund 603,9 Mrd. Yen (rund 4,65 Mrd. Euro) und beschäftigt weltweit etwa 27.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat Produktionsstandorte in 28 Ländern und Vertriebsaktivitäten in über 100 Ländern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pilkington Deutschland AG
Haydnstraße 19
45884 Gelsenkirchen
Telefon: +49 (209) 1680
Telefax: +49 (209) 1682075
http://www.pilkington.de

Ansprechpartner:
Raphael Maxen
Marketing & Marketing Communications
Telefon: +49 (2043) 4055662
E-Mail: raphael.maxen@nsg.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.