Ungeduldig rutschten die zwölf Mädchen und Jungen zwischen 11 und 15 Jahren auf ihren Stühlen herum und blickten Alfred Link, Geschäftsführer der Polytec GmbH, erwartungsvoll an, als er sie herzlich begrüßte. Manche von ihnen hatten sogar schon ihr gelbes Ferienspaß-T-Shirt übergezogen und waren bereit, Polytec, insbesondere die Mechanik, einen Tag lang kräftig aufzumischen und ihr eigenes Werkstück aus Metall herzustellen.

Zum vierten Mal beteiligte sich Polytec an der Ferienbetreuungsinitiative der Gemeinde Karlsbad und bot den Kids einen ereignisreichen Tag: Nach der Begrüßung und einer Sicherheitsunterweisung durften sie in der Mechanik gleich loslegen mit der Herstellung ihres Mensch-ärger-dich-nicht-Spiels aus Aluminium. Es wurde unter fachkundiger Anleitung emsig gefeilt, gebohrt und auch viel gelacht. Mittags futterten die hungrigen Nachwuchsmechanikerinnen und Mechaniker gegrillte Würste, um sich für die weiteren Programmpunkte und den Schabernack mit Polytec Maskottchen Graf Sono zu stärken, der auch einige Geschenke mitgebracht hatte.

Applikationsingenieur Jan-Henrik Carstens präsentierte im Anschluss im Rahmen einer Produktpräsentation Schwingungsmessungen an einer Gitarre, Oberflächenmessungen an Legobausteinen, und das vollautomatische RoboVib®, eine Teststation mit Messrobotern, sorgte für viele leuchtende Augen.


Danach ging es wieder ans eigene Werk: Nach Laserbeschriftung, Reinigung und Veredelung mit dem Glasperlenstrahler sowie Lackierung konnten die stolzen Handwerker endlich die Früchte ihrer Arbeit genießen: eine Partie Mensch-ärger-dich-nicht auf dem eignen Brett. „Wir möchten den Kindern zum einen natürlich einen besonders aufregenden und kurzweiligen Tag bieten“, erklärt Katja Henning, Marketingleiterin bei Polytec. „Zum anderen dürfen sie selbst erleben, wie toll es sich anfühlt, mit den eigenen Händen etwas so hochwertiges und schönes wie das Aluminium-Brettspiel, auf dem auch noch ihr Name steht, zu fertigen. Manche der Kids hatten letztes Jahr so viel Spaß bei uns, dass sie sich dieses Jahr gleich wieder angemeldet haben.“

Das Waldbronner Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt seit über 50 Jahren und mit mehr als 400 Mitarbeitern weltweit optische Messtechnik für Forschung und Industrie. Polytec fühlt sich seiner Heimat verbunden, die gesamte Entwicklung und Fertigung findet am Hauptsitz in Waldbronn statt. Auch engagiert sich Polytec immer wieder insbesondere in der Region für soziale Projekte und Initiativen.

 

 

Über die POLYTEC GmbH

Polytec wurde 1967 gegründet und bot als Pionier in Deutschland erstmalig kommerzielle Lasertechnologie für Industrie und Forschung an. Aufbauend auf dem Erfolg im Distributionsgeschäft begann Polytec in den 70er Jahren mit der Entwicklung und der Fertigung eigener, innovativer, laser-basierter Messgeräte.

Gestern wie auch heute wird der weltweite Standard für laser-basierte Schwingungs-, Geschwindigkeits- und Längenmesssysteme von Polytec Produkten definiert. Die Entwicklung von High-Tech-Produkten ist bei Polytec eine strategische Kernaktivität und hat neben den Lösungen aus dem Bereich optische Messsysteme zu einer Palette von weiteren Eigenprodukten in den Anwendungsgebieten Oberflächenmesstechnik, Analytische Messtechnik, Noise Analysis und Prozessautomation geführt.

Unsere weltweiten Aktivitäten
Polytec ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Niederlassungen in Europa, Nord-Amerika und Asien. In der internationalen Fachwelt genießt Polytec eine hervorragende Reputation für innovative Produkte, herausragende Qualität und erstklassigen Service.

Die innovativen Lösungen von Polytec erlauben unseren Kunden, eigene technologische Führungsstärke in den unterschiedlichsten Bereichen zu behaupten. In Märkten von Automobilbau, Luft- und Raumfahrttechnik und Maschinenbau über Data Storage, Microsystemtechnik und Nanotechnologie bis hin zu Biologie und Medizin wird das Vertrauen der Kunden in Polytec und seine Produkte immer wieder bestätigt. Weiterhin stellt die Distribution exzellenter High-Tech-Produkte anderer innovativer Hersteller eine Kernkompetenz von Polytec dar.

Bei Polytec sind wir der höchstmöglichen Zufriedenheit unserer Kunden verpflichtet und bieten deshalb neben exzellenten Produkten über unsere Niederlassungen in Europa, Nord-Amerika und Asien direkt vor Ort auch Service, Support und Anwendungsunterstützung. Polytec ist seit 1994 ISO-zertifiziert, zuletzt nach DIN EN ISO 9001:2015.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

POLYTEC GmbH
Polytec-Platz 1 – 7
76337 Waldbronn
Telefon: +49 (7243) 604-0
Telefax: +49 (7243) 69944
http://www.polytec.de

Ansprechpartner:
Alexandra Stemmer
Marketing Kommunikation
Telefon: +49 (7243) 6043653
E-Mail: a.stemmer@polytec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.