Mit der Digitalisierung von Anlagen und Maschinen können Industrieunternehmen ihre Umsätze massiv steigern. Die Angst vor Funktionseinbußen hält viele Unternehmen jedoch von den entsprechenden Schritten ab. Mit dem Smart Factory System hat die Promatix GmbH ein System entwickelt, mit dem selbst alte Maschinen innerhalb eines heterogenen Maschinenparks digitalisiert werden können.

Smart Factory System der Promatrix GmbH

Produktionsunternehmen verfügen über eine Vielzahl an Anlagen und Maschinen. Teure Sonderanlagen erbringen oft erst nach mehreren Jahren ihre zugedachte Leistung. Ist der Reifegrad der Anlage endlich erreicht, scheuen sich die Verantwortlichen oft aus Angst die Funktion der Maschine zu gefährden, entsprechende Digitalisierungseingriffe durchführen zu lassen.


Viele Unternehmen halten es außerdem für unmöglich, einen heterogenen Maschinenpark, der aus einer Vielzahl an Maschinen von unterschiedlichen Herstellern besteht, erfolgreich zu digitalisieren.

Egal von welchem Hersteller und wie alt eine Maschine ist, mit ihrem innovativen Smart Factory System kann die Promatix GmbH jede Maschine und Anlage digitalisieren, ohne die bestehende Funktion der Anlage zu beeinträchtigen. Die relevanten Maschinendaten werden dabei automatisch digital erfasst. Anschließend folgt ein Abgleich mit den Plandaten, wodurch Abweichungen in Echtzeit erkannt, gemessen und dargestellt werden können.

Das Smart Factory System unterstützt den Operator durch vielfältige Funktionen wie zum Beispiel:

  • automatische BDE Buchung
  • Service Call
  • online Monitor in Echtzeit
  • Verschleißüberwachung
  • komfortables Reporting der Unterbrechungsursachen

Durch die Cockpit Funktion wird zudem das Management unterstützt. Der Nutzer profitiert von einer gezielten Analyse der Optimierungsmöglichkeiten sowie von der Transparenz rund um die Produktionsprozesse.

Mit der Digitalisierung seiner Anlagen und Maschinen und den daraus abgeleiteten Maßnahmen kann ein Unternehmen eine Effektivitätssteigerung von bis zu 30% und mehr erreichen.

Über die Promatix GmbH

Die Promatix GmbH ist ein professionelles Unternehmen für die Produktivitätssteigerung in Produktionsbetrieben mit diskreter Fertigung. Das Unternehmen entwickelt Tools und Lösungen um Unternehmenspotentiale aufzuspüren und auszuschöpfen.

Weitere Informationen über die Promatix GmbH finden Interessierte [url=http://www.promatix.de/]hier[/url].

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Promatix GmbH
Uhlmannstrasse 45
88471 Laupheim
Telefon: +49 (7392) 70916-38
http://www.promatix.de

Ansprechpartner:
Hubert Schönle
Geschäftsführer
Telefon: +49 (7392) 709-1638
E-Mail: hubert.schoenle@promatix.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.