Am 06./07. November 2018 findet der Jahreskongress „KWK 2018“ zum zehnten Mal statt. Im Fokus des KWK-Jahreskongresses stehen der industrielle und kommunale KWK-Einsatz. Neben 16 aktuellen Fachvorträgen zu praxisnahen Themenfeldern ermöglicht der Jahreskongress einen regen Austausch zwischen den Akteuren aus der KWK-Branche.

In einer Serie von vier Kurzberichten werden die Aussteller des KWK-Jahreskongresses vorgestellt. Weitere Informationen finden KWK-Interessierte auf der Internetseite zur  „KWK 2018“.

 

SCHNELL Motoren GmbH


Die SCHNELL Motoren GmbH ist einer der technologieführenden Hersteller von Blockheizkraftwerken für die dezentrale Erzeugung von Strom und Wärme. Die hocheffizienten BHKW-Lösungen werden von Erdgas-, oder Biogas -Aggregaten betrieben und funktionieren nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Sie sind in verschiedenen Bauformen verfügbar, die sich an Ihren jeweiligen Anforderungen orientieren: Ob Kompaktmodul, im Container oder im Maschinenhaus, SCHNELL bietet Ihnen immer eine überzeugende und nachhaltige Gesamtlösung. Das Produktportfolio wurde für alle Leistungsbereiche mit TEDOM Produkten erweitert. SCHNELL Motoren GmbH ist für den deutschsprachigen Raum der Komplettanbieter für Energieprojekte und bietet BHKW Module im Leistungsbereich von 75 kW bis 2 MW an. Als Komplettanbieter begleitet SCHNELL jedes Projekt von der Planung und Installation bis hin zur kompletten Wartung – zugeschnitten auf die jeweiligen Kundenanforderungen. SCHNELL verfügt über eines der größten Servicenetze in Deutschland mit mehreren Servicestandorten. Weltweit wurden in den letzten 25 Jahren über 8.000 BHKW von SCHNELL und TEDOM installiert.

 

SES Energiesysteme GmbH

Die 1998 gegründete SES Energiesysteme GmbH ist Hersteller gasmotorischer Blockheizkraftwerke von 50-4.500 kW. Erhältlich sind die mit Erd- oder Biogas betriebenen BHKW als Kompaktmodul, im Stahl- oder Betoncontainer und installiert im vorhandenen Raum. Deutschlandweit sind rund 100 Mitarbeiter für die SES tätig. Firmenhauptsitz ist in Berlin, das eigene Produktionswerk befindet sich in Leipzig. Über die Servicestandorte Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig und München ist ein flächendeckender Service mit kurzen Reaktionszeiten sichergestellt.

 

S&L Energie-Projekte GmbH

S&L Energie-Projekte GmbH bietet das gesamte Leistungsspektrum im BHKW-Anlagenbau und -Service, von der Planung über die schlüsselfertige Erstellung der Gesamtanlage bis zur Wartung und Instandhaltung über die gesamte Nutzungsdauer. S&L ist Distributor und Service Provider des amerikanischen Motorherstellers GE-Waukesha. Mit den emissionsarmen Waukesha-Gasmotoren bietet das Unternehmen kundenspezifische BHKW-Lösungen an. Insbesondere mit den Lambda-1-Motoren von GE Waukesha werden die strengsten Abgasemissionsanforderungen mühelos erfüllt. Bei Bedarf können NOX-, CO-, HC- und Formaldehyd-Emissionen über die gesetzlichen Anforderungen hinaus bis zur Nachweisgrenze reduziert werden. Mit der Lambda-1-Technologie können außerdem höchste Gesamtwirkungsgrade bis über 95% erreicht werden. Damit gehen S&L-Kunden richtungsweisend in eine saubere Zukunft.

 

Viessmann Werke GmbH & Co. KG

Die Viessmann Group ist einer der international führenden Hersteller von Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen. Das 1917 gegründete Familienunternehmen beschäftigt 11.500 Mitarbeiter, der Gruppenumsatz beträgt 2,2 Milliarden Euro. Als Familienunternehmen legt Viessmann besonderen Wert auf verantwortungsvolles und langfristig angelegtes Handeln, die Nachhaltigkeit ist bereits in den Unternehmensgrundsätzen fest verankert. Das Viessmann Komplettangebot bietet individuelle Lösungen mit effizienten Systemen und Leistungen von 1 bis 120.000 Kilowatt für alle Anwendungsbereiche und alle Energieträger. KWK-Systeme bietet Viessmann im Leistungsspektrum von 750 Watt bis hin zu einer elektrischen Leistung von 530 kWel an.

 

WJ POWER GmbH

Die WJ POWER GmbH entwickelt, produziert und vertreibt hocheffiziente und umweltfreundliche Gas-Grundmotoren zur dezentralen Energieerzeugung im aktuellen Leistungsbereich von derzeit 38 bis 100kW. Hier zeigen die Motoren nicht nur im Erdgas-Betrieb, sondern auch im Einsatz von Bio-, Holz- und Sondergasen ihre hohe Performance und Haltbarkeit. Als Teil der STORM- Gruppe kann die WJ POWER GmbH auf ein breites Know-how und Leistungsspektrum unterschiedlicher Unternehmensbereiche zugreifen. Dies macht die WJ POWER GmbH für sie zu einem kompetenten Ansprechpartner rund um Gasmotoren- Entwicklung, Service und Betrieb.

Über die BHKW-Infozentrum GbR

Seit 1999 informiert die BHKW-Infozentrum GbR auf zahlreichen Webseiten sowie in Fachzeitschriften über neue Technologien im Bereich alternativer und regenerativer Energieerzeugung mittels Blockheizkraftwerken (BHKW). Außerdem werden die Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagen und Anlagen der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erläutert.

Bereits heute können Interessierte in dem BHKW-Kenndaten-Tool 2015 aus einer Datenbank von mehr als 1.300 KWK-Modulen die technischen Daten sowie die Investitionskosten der jeweils interessanten Leistungsgröße heraus suchen.
Im Herbst 2018 wird dann die aktualisierte Version der "BHKW-Kenndaten 2018/2019" zur Verfügung stehen.

Nahezu wöchentlich werden über den derzeit größten internetbasierten BHKW-Newsletter mehr als 10.000 Abonnenten kostenlos informiert.
Im Socialmedia-Bereich posten die Fachleute des BHKW-Infozentrums aktuelle Meldungen auf Facebook, auf Twitter sowie in der XING-Gruppe "Blockheizkraftwerke – Energieversorgung der Zukunft".

Drei redaktionell aus mehr als 53.000 Quellen zusammengetragene Pressespiegel ermöglichen einen einfachen Überblick über neue Trends in Technik, Markt und Politik.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BHKW-Infozentrum GbR
Rauentaler Straße 22/1
76437 Rastatt
Telefon: +49 (7222) 158-911
Telefax: +49 (7222) 158-913
http://www.bhkw-infozentrum.de

Ansprechpartner:
Eliz Hadiye Camlice
Veranstaltungen / Marketing
Telefon: +49 (7222) 9686-7317
Fax: +49 (7222) 9686-7319
E-Mail: eliz.camlice@bhkw-infozentrum.de
Markus Gailfuß
Geschäftsführer
Telefon: +49 (7222) 9686730
Fax: +49 (7222) 96867319
E-Mail: markus.gailfuss@bhkw-infozentrum.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.