Edmund Optics® (EO), führender Hersteller und Distributor von Präzisionsoptiken und Bildverarbeitungskomponenten, erreicht den 2. Platz des Inspect Awards 2019 in der Kategorie Vision mit seinen TECHSPEC® M12-Bildverarbeitungsobjektiven mit Flüssiglinse. Die Auszeichnung wurde kürzlich im Rahmen der VISION in Stuttgart von Anke Grytzka-Weinhold, Chefredakteurin der Zeitschrift Inspect, und Dr. Heiko Baumgartner, Publishing Director des Wiley-VCH-Verlags verliehen. Mehr als 45.000 Leser von Fachzeitschriften wie Inspect, Messtec Drives Automation oder von anderen Portalen konnten online für die Gewinner abstimmen.

Der Award würdigt die Vielseitigkeit der TECHSPEC® M12-Bildverarbeitungsobjektive mit Flüssiglinse, welche die Abbildungsleistung eines kompakten, hochauflösenden Objektivs mit der Flexibilität einer Flüssiglinse verbinden. "Durch die Kombination von hoher Auflösung und integrierter Flüssiglinse eignen sich die Objektive ideal für Hochgeschwindigkeits-Bildverarbeitungsanwendungen", erklärt Greg Hollows, Vice President der Business Unit Imaging bei Edmund Optics. "Es ist eine Ehre, erneut mit dem Inspect Award ausgezeichnet und für unsere fortschrittliche Technologie und hochentwickelten Produkte anerkannt zu werden."

TECHSPEC® M12-Bildverarbeitungsobjektive mit Flüssiglinse besitzen ein hochauflösendes Optikdesign mit f/2,4-Blende und integrierter Flüssiglinse, was einen hohen Lichtdurchsatz mit schnellem elektronischen Fokus ermöglicht.Für ein schnelles Autofokussieren kommt ein 2-teiliges Gehäuse zum Einsatz, das einen einfachen Zugang zur integrierten Flüssiglinse bietet und deren Austausch erleichtert.Die Flüssiglinse kann zudem im Objektiv um 180° gedreht werden, um bequem Zugang zum Steuerkabel der Flüssiglinse zu erhalten.  


TECHSPEC® M12-Bildverarbeitungsobjektive mit Flüssiglinse sind Teil der Angebotspalette von M12-Bildverarbeitungsobjektiven (S-Mount) von Edmund Optics.Diese kompakten Hochleistungsobjektive bestehen aus Präzisions-Glaselementen in einem Metallgehäuse und weisen für jede Produktfamilie optimierte Spezifikationen auf. TECHSPEC® M12-Bildverarbeitungsobjektive mit Flüssiglinse sind in vier Modellen erhältlich mit Brennweiten von 6 mm, 8mm, 12mm und 16mm und Arbeitsabständen von 100 mm bis unendlich bis zu 220 mm bis unendlich.Die RoHS-kompatiblen Linsen haben ein M12 x 0,5 Gewinde (S-Mounts). Separat kann ein Entwickler-Kit für Flüssiglinsen erworben werden, welches einen benötigten Treiber und sonstiges Zubehör enthält.Diese Objektive sind verfügbar und sofort lieferbar.

Über Edmund Optics

Edmund Optics® (EO) ist ein weltweit führender Hersteller und Distributor von Präzisionsoptiken, optischen Baugruppen und Bildverarbeitungskomponenten mit Hauptsitz in den USA sowie Fertigungsstätten in den USA, Europa und Asien und einem globalen Vertriebsnetzwerk. EO verfügt über den weltweit größten Lagerbestand an optischen Komponenten für eine unverzügliche Lieferung und bietet Standardprodukte sowie kundenspezifische Sonderanfertigungen für diverse Branchen in kleinen Stückzahlen oder größeren Mengen. Bestellen Sie telefonisch unter +49 (0)6131 57000 oder via E-Mail an sales@edmundoptics.de anhand des aktuellen Kataloges oder in unserem Onlineshop auf der Internetseite www.edmundoptics.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Edmund Optics
Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon: +49 (6131) 5700-0
Telefax: +49 (6131) 2172-306
http://www.edmundoptics.de

Ansprechpartner:
James Liolin
Lion Associates
Telefon: +1 (914) 670-0138
E-Mail: jliolin@lionadv.com
Agnes Hübscher
European Marketing Director
Telefon: +49 (6131) 5700-038
E-Mail: ahuebscher@edmundoptics.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.