Das Wirtschaftsmagazin FOCUS MONEY hat gemeinsam mit DEUTSCHLAND TEST das Institut für Management-und Wirtschaftsforschung (IMWF) beauftragt, die 5000 größten Firmen in Deutschland aus über 140 Branchen nach ihrem Ansehen zu bemessen und ein Ranking zu erstellen. 1300 Firmen schafften es ins obere Drittel. Der baden-württembergische Hygieneexperte Meiko kam in der Kategorie Maschinenbau auf Rang 78 (von 127).

Wie lässt sich der gute Ruf eines Unternehmens bemessen? FOCUS MONEY beschreibt die Vorgehensweise in seiner Sonderpublikation: Die US-Marktforschungsgesellschaft Harris Interactive hat eine Studie erstellt, wie Unternehmen ihrer Marke zu einem höheren Ansehen verhelfen können. Das Ergebnis ergab mehrere Themenfelder, welche für den guten Ruf des Unternehmens verantwortlich seien Management, Nachhaltigkeit, Produkt und Service, Leistung als Arbeitgeber, Wirtschaftlichkeit.

Die Methodik erfolgte zweistufig über eine digitale Datenerhebung im Zeitraum zwischen März 2018 und Februar 2019. Zuerst wurden sämtliche Texte, nach bestimmten Suchbegriffen selektiert und erfasst und danach wurden die relevanten Texte auf Thematik und Tonalität untersucht. Die Faktoren beeinflussen, wie ein Unternehmen bzw. eine Marke wahrgenommen wird.
Erfreulich für MEIKO, dass IMWF zu dem Ergebnis kam, dass der Hygieneexperte Meiko mit Sitz im badischen Offenburg zu einer Marke mit „höchster Reputation“ gehört.


CEO der Meiko-Gruppe, Dr.-Ing. Stefan Scheringer: „Höchste Reputation verbinden wir mit unserer besonderen Kultur, die im Unternehmen gelebt wird, denn wir sind wertegeleitet. Fairness, Transparenz, Partnerschaft sind nur wenige davon. Das sind keine Worthülsen, sondern unsere Werte werden von allen und überall gelebt – nach innen, wie nach außen. Wir freuen uns, dass sich unsere Werte-Kultur über alle Kanäle hinweg abbildet.“  Am Stammsitz in Offenburg beschäftigt das Unternehmen über 1.200 Mitarbeiter, weltweit sind 2.500 Menschen für Meiko-Gruppe tätig. 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MEIKO Maschinenbau GmbH & Co. KG
Englerstraße 3
77652 Offenburg
Telefon: +49 (781) 203-0
Telefax: +49 (781) 203-1179
http://www.meiko.de

Ansprechpartner:
Regine Oehler
Kommunikation
Telefon: +49 (781) 203-1204
Fax: +49 (781) 203-1356
E-Mail: oer@meiko.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel