Die achelos GmbH präsentiert sich vom 8. bis 10. Oktober 2019 unter dem Motto „kick IT“ in der Halle 10.0, Stand 311 zum Auftaktspiel des Top-Teams der Security-Liga zur it-sa 2019 in Nürnberg. Die Paderborner IT-Sicherheitsexperten demonstrieren mit dem eIDAS Inspector und dem TLS Checklist Inspector zwei neue Testsuiten sowie zusätzlich ein umfangreiches Portfolio an Produkten und Services für sicherheitskritische Anwendungsfelder. Beide Produktneuheiten werden erstmalig zur it-sa vorgestellt. Die Livedemos am Stand werden durch einen praxisnahen Vortrag von Heinfried Cznottka, Director Business Development bei achelos, ergänzt. Er informiert am 9. Oktober im Technik-Forum der it-sa in Halle 10.1 zum Thema: eIDAS, PSD2, … – alles sicher? 

Mit der Entwicklung des eIDAS Inspectors liefert achelos eine Antwort auf die Anforderungen gemäß der europäischen Verordnung (EU) Nr. 910/2014 (eIDAS-Verordnung). Das neue Testsystem von achelos dient zur Verifizierung von elektronisch signierten digitalen Zertifikaten und Siegeln, elektronischen Signaturen, Zeitstempeln und anderen elektronisch signierten Dokumenten, z. B. XML-Dateien (XAdES), PDF-Dateien (PAdES) oder Datencontainern (ASiC). 

Mit dem TLS Checklist Inspector demonstriert achelos eine neue Webportallösung. Die Testsuite überprüft einfach und effizient die Sicherheit von Internetseiten nach Richtlinien des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). 


„Die zwei neuen Testsuiten erweitern bedarfsgerecht unser umfangreiches Portfolio an Security Testsuiten. Der eIDAS Inspector wird als unterstützendes Prüfwerkzeug in Zertifizierungsprozessen, zur prozessbegleitenden Ausgangskontrolle (z. B. in Trust Centern) oder zum Verifizieren von digitalen Autorisierungsdokumenten beim Endverbraucher verwendet. Der TLS Checklist Inspector eignet sich als Nachweis für den Betrieb einer sicheren Internetseite“, beschreibt Kathrin Asmuth, Geschäftsführende Gesellschafterin bei achelos, die Vorteile der Produktneuheiten.

achelos ist nicht nur „Dribbelkünstler“, sondern ein „Spielmacher“ in IT-Sicherheit

Davon können sich Besucherinnen und Besucher der it-sa 2019 überzeugen. Auf dem Stand der Security-Liga zeigt achelos folgende Top-Themen der IT-Sicherheit:

Unsere Spielmacher:

  • Security Test Suites
    Automatisierte TLS- und IKE/IPsec-Tests sorgen für sichere Netzwerkverbindungen
  • Testing as a Service (TaaS)
    Remote-Network-Security-Test (TLS)
  • eIDAS Inspector
    Unsere neue Testsuite zur Verifizierung von elektronischen Web- und Siegel-Zertifikaten
  • TLS Checklist Inspector
    Webportallösung prüft die Sicherheit von Internetseiten nach BSI-Richtlinien

Unsere Abwehrkette:

  • Zertifizierungen & Auditierung
    Unterstützung im Antragsprozess, Erstellung der rechtssicheren Dokumentation sowie Softwareentwicklung auf Basis langjähriger Projekterfahrung und Evaluatortätigkeit
  • Schutz Kritischer Infrastrukturen (KRITIS)
    IT-Sicherheitsberatung (DSGVO, ISMS, B3S) und Umsetzung mit Partnern
  • Common Criteria (CC)
    Services und Testwerkzeuge unterstützen die CC-Evaluierung
  • Security by Design
    Langjähriges Expertenwissen, umgesetzt in sichere Anwendungen und Betriebssysteme

Mehr Expertenwissen zum Thema bietet achelos zur it-sa 2019 im Technik-Forum:

Datum:          09.10.2019

Uhrzeit:         16:30–16:45 Uhr

Ort:               Forum 10.1

Thema:          achelos – eIDAS, PSD2, … – alles sicher?

Referent:       Heinfried Cznottka | Director Business Development | achelos

Web:             www.it-sa.de

Der Vortrag zieht einen Spannungsbogen von technischen Anforderungen der eIDAS-Verordnung für Anbieter und Servicedienstleister bis zur Demonstration eines Tools zur eIDAS-Verifizierung als praktischer Hilfe.

Das Team der Security-Liga präsentiert sich gemäß seinem Motto „kick IT – Das Top-Team in der Security-Liga“ standesgemäß auf einem Messestand in Stadion-Optik. Aber nicht nur optisch gibt es jede Menge Synergien zwischen den einzelnen Partnern, auch thematisch überzeugt das Top-Team der Security-Liga mit ganzheitlichen Sicherheitslösungen. IS4IT, Fraunhofer IEM, die Hartl Group, IS4IT Kritis, Micro Focus und achelos wollen gemeinsam für mehr Sicherheit in IT-Infrastrukturen sorgen. Das Top-Team der Security-Liga finden Sie auf der it-sa in Halle 10.0 | Stand 311 und online unter www.security-liga.de.

Bildquelle Fußball: jozsitoeroe | Bildquelle Rasen: Željko Radojko | Grafik: IS4IT

Über die achelos GmbH

achelos ist ein herstellerunabhängiges Softwareentwicklungs- und Beratungshaus mit Sitz in Paderborn. Der 2008 gegründete Technologieexperte bietet branchenübergreifende Lösungen für sicherheitskritische Anwendungsfelder mit Kernkompetenzen in Embedded Development und Subscription Management. Das Unternehmen entwickelt und betreibt hochspezialisierte Produkte, Lösungen und Dienste für den internationalen Markt. achelos bietet eine umfassende Expertise in Entwicklung, Testing as a Service (TaaS) und Zertifizierung.

www.achelos.de | www.IoT.achelos.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

achelos GmbH
Vattmannstraße 1
33100 Paderborn
Telefon: +49 (5251) 14212-0
Telefax: +49 (5251) 14212-100
https://www.achelos.de

Ansprechpartner:
Daniela Meschede
achelos GmbH
Telefon: +49 (5251) 14212-345
Fax: +49 (5251) 14212-100
E-Mail: daniela.meschede@achelos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel