Im Rahmen einer Umstellung auf das Betriebssystem Android wechselte ABC kurzzeitig zu einem anderen Telematik-Anbieter. Doch seit 2018 setzt der Logistiker wieder auf AIS.

„Im digitalen Auftragsmanagement ist AIS einfach das stärkste Unternehmen am Markt“, resümiert Michael te Heesen, Geschäftsführer bei ABC. Heute arbeiten seine Fahrer mit einer intuitiv bedienbaren Android-Lösung für Auftragsmanagement inklusive Abfahrtskontrolle, Zustellscannung, Arbeitszeiterfassung und vielem mehr. Die Sygic-Routenführung innerhalb der AIS-Anwendung berücksichtigt individuelle Lkw-Parameter wie zum Beispiel Fahrzeughöhe oder Gesamtgewicht und führt den Fahrer zuverlässig ans Ziel. Er startet die Navigation auf dem Scanner direkt aus dem Auftrag heraus: „Das funktioniert reibungslos – was für uns essenziell war, um überhaupt zu expandieren“, so te Heesen.

Ein Drittel weniger Nachbearbeitungszeit „Unsere Nachbearbeitungszeit pro Tour haben wir seit der Einführung des digitalen Auftragsmanagements von AIS durch Echtzeit-Daten um ein Drittel gesenkt“, so Michael te Heesen, Geschäftsführer bei ABC-Logistik mit Sitz in Düsseldorf. ABC ist vernetzt in der CTL-Gruppe und beschäftigt auf 60.000 Quadratmetern rund 240 Mitarbeiter.


Für den Bereich Montagelogistik entwickelte AIS zudem eine spezielle Funktion für Seriennummern: „Früher erfassten die Monteure diese manuell – eine große Fehlerquelle.“ Jetzt scannen sie und die Nummer steht dem Disponenten inklusive Übernahmequittung sofort digital zur Verfügung: „Das spart viel Zeit und verschafft den Disponenten Luft, z.B. sich um exakten Kundenbedarf zu kümmern und so unsere Servicequalität noch weiter zu steigern“, sagt te Heesen. Quelle: AIS GmbH

Unsere Services für Nutzer/Interessenten im Überblick "TOPLIST der Telematik"
in Technologie, Service, Support geprüfte Anbieter

Telematics-Scout.com
B2B-Suchplattform
Internationale Anbieter

Telematik-Finder.de
Suchplattform D-A-CH-Raum
ausschließlich geprüfte Anbieter werden empfohlen

Berichte
Anwender berichten über ihre Erfahrungen

Telematik AwardHöchste Auszeichnung der Branche im deutschsprachigen Raum

Telematik.TVDer Branchen-Sender mit Interviews, Berichten, Praxiserfahrungen, Produktvorstellungen, Events

Über Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK

Die MKK ist Herausgeberin des führenden und unabhängigen Fachmediums Mediengruppe Telematik-Markt.de http://www.Telematik-Markt.de, die medial print, online und TV umfassende Informationen zur Branche veröffentlicht und sendet.

Telematik ist eine Querschnitttechnologie, die die Bereiche Navigation, Ortung, Kommunikation und Informatik miteinander vernetzen. Sie umfasst alle Anwendungen, die auf drahtloser Übertragung von Informationen jeder Art und deren anschließender Weiterverarbeitung beruhen. Die Fachzeitschrift Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, für diese Technologie und Forschung einen allumfassenden "Markt- und Informationsplatz" zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik-Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Die Mediengruppe Telematik-Markt.de stützt sich dabei auf kompetente Fachjournalisten Wissenschaftler, Institutionen, Universitäten, Verbände und Vereinigungen, mit denen sie permanent kommuniziert. Telematik-Markt.de bündelt so die Interessen und Ideen aus Forschung & Entwicklung, Wirtschaft, Interessensgemeinschaften sowie von Anbietern, Herstellern und Anwendern und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser "öffentlichen Kommunikationsplattform".

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg bei Hamburg
Telefon: +49 (4102) 2054-540
Telefax: +49 (4102) 2054-543
https://www.telematik-markt.de

Ansprechpartner:
Chefredaktion
Telefon: +49 (4102) 20545-40
Fax: +49 (4102) 20545-43
E-Mail: redaktion@telematik-markt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel