Der deutsche Zahlungsanbieter Novalnet hat im Zuge der laufenden Weiterentwicklung seiner Zahlungsmodule ein neues, kostenloses Update für die Onlineshop-Software Gambio auf den Markt gebracht. Damit wird der Umgang mit dem Shopsystem weiter erleichtert.

Um auch zukünftig Zahlungen über die Shopsoftware Gambio komfortabel abzuwickeln, hat der Payment Service Provider Novalnet sein kostenfreies Modul für die Zahlungsabwicklung überarbeitet. Das Plugin ist direkt an Gambio angepasst, verbessert die Sicherheit des Online-Shops und optimiert die Arbeitsabläufe im Bereich Payment. Händler können das Modul kostenlos herunterladen und installieren.

Die neue Version des Zahlungsmoduls für Gambio bringt eine Vielzahl an nützlichen Funktionen für die tägliche Arbeit mit dem Shopsystem mit. Sie vereint alle gängigen Zahlungsmethoden in nur einem Modul, von der SEPA-Lastschrift über Rechnungskauf bis hin zu Kreditkarte. Kreditkartenzahlungen können zusätzlich durch das 3D-Secure-Verfahren abgesichert werden, um Shop-Betreibern noch mehr Sicherheit zu bieten. In das Modul für Gambio ist bereits eine PCI-DSS-Zertifizierung integriert, die für zusätzliche Sicherheit sorgt. Händler brauchen somit keine eigene PCI-Zertifizierung.


Zahlungen und Rückerstattungen komfortabel verarbeiten

Mit dem Gambio-Plugin von Novalnet haben Online-Händler außerdem die Möglichkeit, On-Hold-Transaktionen einfach zu bestätigen und zu stornieren. Rückerstattungen können direkt aus dem Shop-Verwaltungsportal heraus veranlasst werden. Darüber hinaus beinhaltet das Modul ein flexibles Affiliate-Management für Betreiber von Partnerprogrammen. Komfortabel und übersichtlich sind die Statusmeldung über den Zahlungseingang bei Vorkasse und Rechnungskauf sowie das Status-Management für Rückbuchungen und SEPA-Rücklastschriften gehalten. Auch das Status-Management für die Zahlungsarten PayPal, Online-Überweisung, Vorkasse sowie Kauf auf Rechnung ist übersichtlich und alle Zahlungsarten können einfach konfiguriert werden. Kommt ein Kaufabbruch zustande, bleiben Bestelldaten erhalten. Und zu guter Letzt gibt es eine E-Mail-Benachrichtigungsfunktion. Diese informiert den Nutzer über den aktuellen Stand seiner Zahlungen.

Sicher für Shop-Betreiber und Kunden

Das Payment-Modul für Gambio setzt vor allem finanzielle Sicherheit und Datenschutz ins Zentrum. So führt die Novalnet-Payment-Plattform während des gesamten Bestellvorgangs automatisch eine Risikokontrolle durch. Je nach Wunsch des Händlers kann hierbei die Bonitätsprüfung des Kunden vor oder auch nach der Auswahl der Zahlungsart erfolgen. Die Zahlungsmethoden kann er je nach Bestellwert freigegeben oder blockieren. Bei der Eingabe der Kundendaten wie Name und Adresse startet das Plugin automatisch eine Prüfung, bei der auch die Korrektur möglicher Fehleingaben möglich ist.

Schnell integriert

Das Novalnet-Plugin lässt sich einfach und schnell in die Shopsoftware Gambio implementieren. Bei Fragen und Problemen bietet der kostenfreie Support von Novalnet Unterstützung. Zur Überwachung aller Zahlungsabläufe des jeweiligen Shops greift das Modul auf ausgereifte Algorithmen zurück.

Über die Novalnet AG

Die Novalnet AG, gegründet im Januar 2007, ist ein führendes europäisches Zahlungsinstitut für professionelle elektronische Zahlungsabwicklung. Payment-Service-Provider gibt es viele. Einen Full-Service-Payment-Provider wie Novalnet mit seinem einzigartigen Portfolio gibt es nur einmal. Dieses bietet alle gängigen Zahlungsarten mit allen nötigen Services komplett aus einer Hand: eine sichere Zahlungsabwicklung über Treuhandkonten namhafter Banken in Deutschland und Österreich, ein integriertes umfangreiches Risikomanagement zur Minimierung von Zahlungsausfällen und Betrug, eine automatisierte Rechnungsstellung, ein automatisiertes Debitoren- und Forderungsmanagement inkl. verschiedener Mahnstufen, kostenlosen und vollen technischen Support sowie zahlreiche Zusatzservices (z.B. umfangreiche Abonnement- und Mitgliederverwaltung, ein nützliches Affiliate-Programm etc.).

Der Vorteil für Online-Händler liegt in der Gesamtheit aller dieser vielfältigen Dienstleistungen unter einem Dach. Es bleibt ihnen erspart, mit unterschiedlichen Banken, Kreditkartenacquirern, Auskunfteien, Inkassounternehmen, Affiliate-Plattformen und Technologiepartnern (wie z.B. PCI) unzählige Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten und Gebühren abzuschließen. Bei Novalnet haben sie die Möglichkeit, mit nur einem Vertrag und nur einem direkten Ansprechpartner alle oben genannten Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Novalnet AG
Feringastraße 4
85774 Unterföhring
Telefon: +49 89 9230683-20
Telefax: +49 89 9230683-11
http://www.novalnet.de

Ansprechpartner:
Florian Eiblmeier
Sales Manager
Telefon: +49 (89) 9230683-20
E-Mail: sales@novalnet.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel