Ab sofort bietet Velux für sein Studio-Fenster „3 in 1“ neben innenliegendem Sonnenschutz auch eine effektive Hitzeschutz-Lösung an. Mit außenliegenden Markisen optimiert der Dachfensterhersteller das Zubehör-Sortiment der Lichtlösung mit einem effektiven Hitzeschutz und gibt Handwerkern damit ein weiteres Verkaufsargument an die Hand.

Erhältlich sind die Markisen als Set aus drei manuellen, einzeln bedienbaren Markisen. Sie werden von innen ohne Betreten des Daches montiert und sind daher auch unkompliziert nachrüstbar. Da die Markisen außen vor den Scheiben liegen, bieten sie hervorragenden Hitzeschutz. Dank des transparenten Stoffes lassen sie weiterhin Licht in den Raum und ermöglichen auch den Blick nach draußen. Die Kombination mit innen liegendem Sonnenschutz, etwa zum Verdunkeln des Raumes, ist möglich.

Das Studio-Fenster „3 in 1“ ist seit Februar 2020 fester Bestandteil des Velux Standardsortiments. Der Einbau dieser Lichtlösung aus drei fest verbundenen Fensterelementen ist durch die Konstruktion mit einem einzigen Blendrahmen um den mittleren, schon vormontierten fest verglasten Flügel fast so einfach und schnell wie bei einem Einzelfenster.


Über die VELUX Deutschland GmbH

Die Velux Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg ist ein Unternehmen der internationalen Velux Gruppe. Der weltweit größte Hersteller von Dachfenstern ist mit mehr als 11.500 Mitarbeitern in rund 40 Ländern vertreten. In Deutschland beschäftigt die Velux Gruppe in Produktion und Vertrieb über 1.600 Mitarbeiter. Neben Dachfenstern und anspruchsvollen Dachfensterlösungen für geneigte und flache Dächer umfasst die Produktpalette unter anderem Sonnenschutzprodukte, Rollläden und Zubehörprodukte für den Fenstereinbau. Smart-Home-Lösungen und automatisierte Systeme tragen zu einem gesunden Raumklima bei und steigern den Wohnkomfort; energieeffiziente Produkte und die Produktion mit Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft leisten einen Beitrag zum nachhaltigen Bauen und Wohnen. Mit Velux Commercial bietet ein eigener Unternehmensbereich Tageslicht-Lösungen speziell für gewerbliche, öffentliche und industrielle Gebäude.

Weitere Informationen unter www.velux.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VELUX Deutschland GmbH
Gazellenkamp 168
22527 Hamburg
Telefon: +49 (40) 54707-0
Telefax: +49 (40) 54707-707
http://www.velux.de

Ansprechpartner:
Oliver Williges
FAKTOR 3 AG
Telefon: +49 (40) 679446-109
Fax: +49 (40) 679446-11
E-Mail: velux@faktor3.de
Britta Warmbier
Telefon: +49 (40) 54707-450
Fax: +49 (40) 54707-708
E-Mail: Britta.Warmbier@velux.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel