Viele Gesundheitsberufe wie Mediziner, Angestellte in Apotheken und Physiotherapeuten verbringen oft Stunden ihres Arbeitstages im Stehen, um sich um unser Wohlbefinden zu kümmern.

Dabei setzen sie sich einer hohen Belastung für den gesamten Muskel und Skelettapparat aus. Somit werden gerade die berufsgruppen, die sich für den Erhalt unserer Gesundheit einsetzen zum Opfer von vermeidbaren Krankheitsbildern, wie Rückenschmerzen, schweren Beine, Krampfadern, Schulter- und Nackenschmerzen und weiteren Problemen, die sich durch MSE (Muskel Skelett Erkrankungen) manifestieren.

MSE – oft erst beachtet, wenn es (fast) zu spät ist


Langes stehen bei der Arbeit kann, nicht nur aber auch in Gesundheitsberufen, viele gesundheitliche Probleme verursachen. 20% aller Arbeitnehmer leiden unter Muskelschmerzen, 45% sagen, dass eine ermüdende oder gar schmerzverursachende Körperhaltung bei der Arbeit eingenommen wird.

MSE sind, laut der DGUV, mittlerweile eine der weitest verbreiteten Erkrankungen in der Bevölkerung. Mehr zum Thema MSE, den Ursachen, gesundheitlichen Gefahren und wirtschaftlichen Folgen finden Sie in unserem Video zu diesem Thema leicht verständlich erklärt.

Ergonomische Arbeitsplatzmatten für Gesundheitsberufe

Unsere Anti-Ermüdungsmatten für Gesundheitsberufe bringen nachweislich Entlastung. Oft leiden Angestellte in den Berufsgruppen aus dem Gesundheitswesen wie Physiotherapeuten, Mediziner, Apotheker und Labortechniker durch anhaltende stehende Tätigkeiten unter körperlichen Problemen, wie z.B. Rückenschmerzen.

Hygimat – Anti-Ermüdungsmatte für das Gesundheitswesen

Mit besonderem Fokus auf diese Berufsgruppen haben wir die ergonomische Arbeitsplatzmatte Hygimat entwickelt.

Dies premium Anti-Ermüdungsmatte wurde speziell für den Einsatz im Gesundheitswesen entwickelt. Die geschlossene Zellstruktur des Gelschaumstoffs verhindert, dass Flüssigkeiten oder Schmutzpartikel in die Matte eindringen. Die Steharbeitsplatzmatte bietet höchsten Stehkomfort und hat antimikrobielle Eigenschaften.

Die Arbeitsplatzmatte ist einfach in der Anwendung und Reinigung und kann dampfsterilisiert werden. Sie ist Brandschutzgetestet und bietet eine Rutschhemmung R11 nach DIN 51130.

Orthomat Social DIstancing Anti-Ermüdungsmatten

Für alle Tätigkeiten im Gesundheitswesen bei denen Kollegen oder Mitarbeiter und Kunden direkten Kontakt mit einander haben, kann es wichtig sein, den nun notwendigen Mindestabstand, das Social Distancing, zu verdeutlichen.

Dies kann sehr leicht und für jeden verständlich mit einer ergonomischen Arbeitsplatzmatte mit Aufdruck erreicht werden. Die Arbeitsplatzmatten aus der Orthomat-Reihe sind seit vielen Jahren in der Industrie bewährt und beliebt. Nun sind diese auch mit hochwertigen UV-Druck erhältlich, um das Social Distancing am Arbeitsplatz zu vereinfachen und weiterhin die ergonomischen Vorteile einer Anti-Ermüdungsmatte zu bieten.
 

Über die COBA Europe GmbH

COBA Europe:

Seit 40 Jahren Ihr zuverlässiger Handelspartner für Arbeitsplatzmatten, Sauberlaufzonen, Industriegummi und mehr.

COBA bietet, als Hersteller und Großhändler ein einzigartiges, breites und tiefes Produktportfolio an.

Mit unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir den technischen Handel und Unternehmen aus den verschiedensten Industriezweigen mit vielseitigen Problemlösungen.

https://www.cobaeurope.com/de/

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

COBA Europe GmbH
Fuggerstraße 1c
41352 Korschenbroich
Telefon: +49 (2161) 2945-0
Telefax: +49 (2161) 2945-400
http://www.cobaeurope.com/de

Ansprechpartner:
Rüdiger Dalchow
Telefon: +44 (116) 2401000
E-Mail: rdalchow@coba.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel