Atlantik Elektronik, weltweit führender Anbieter von IoT-Produkten und -Lösungen, stellt das neue 5G Entwicklungskit TurboXTM T55 DK von Thundercomm vor.

Dieses kann nun im Atlantik Elektronik Webshop https://www.atestore.de/de/development-kits/TurboX-T55-DK.html direkt bestellt werden.

Das Thundercomm TurboX™ T55 DK unterstützt das TurboX™ T55 5G SoM, das auf dem Qualcomm® Snapdragon™ X55 5G Modem-RF Chip basiert. Es erfüllt perfekt die 5G-Konnektivitätsanforderungen  für Tests, Anwendungsentwicklung und Beschleunigung von 5G-Prototypenentwürfen. Das TurboX T55 DK ist für Anwendungen in verschiedenen Bereichen wie drahtloser Zugang, mobiler Hotspot, AR/VR und Smart-Kameras ausgelegt.


Der TurboX T55 DK unterstützt zwei verschiedene 5G-Module: T55 (LGA, nur Sub-6 GHz) und T55Pro (M.2, Sub-6GHz und mmWave). Er unterstützt außerdem verschiedene Verbindungen mit dem Host-AP, darunter auch: Wi-Fi 6 (durch QCA6391), 1GbE-Anschluss, USB 3.1Type-C. Das Entwicklungskit läuft unter Linux und enthält verschiedene Schnittstellen, die mit Windows, Android oder Ubuntu Operation System verbunden werden können.

Entwickler können damit den Produktentwicklungsprozess vereinfachen und demzufolge das 5G-Produkt schnell auf den Markt bringen:

  • Kernmodule, basierend auf SDX55
  • Hochgeschwindigkeits-Schnittstellentreiber für Multi-OS
  • AT-Befehlssatz
  • 5G-Spitzen-Download-Geschwindigkeit: 7Gbps
  • MIMO Download: 4 x 4 MIMO

Kommerziell einsatzbereite 5G-Lösungen

Um die Vorteile von 5G nutzen zu können, benötigen Unternehmen mehr als nur Hardware-Unterstützung. Sie benötigen bewährte, praktische und sichere Lösungen, die die Einführung und Integration beschleunigen, eine globale Expansion ermöglichen und auf zuverlässigen Branchenprodukten basieren.

Als weltweit führender IoT-Produkt- und Lösungsanbieter setzt Thundercomm seinen Entwicklungserfahrung in Mobilfunkkomponenten und seine Fachkenntnisse über Qualcomm Technologies Plattformen ein, um umfassende Endprodukte liefern zu können. Neben einem 5G-fähigem SoM kann Thundercomm bei unterschiedlichen 5G-Produkten und – Lösungen wie Router, CPEs und XR unterstützen. Außerdem  können wir zusammen angepasste End-to-End-Lösungen einschließlich KI-Algorithmen, Middleware, Betriebssystementwicklung, Verbesserungen und Optimierung der Standard Module oder benutzerspezifische Mainboards anbieten.

"Als 5G Haus mit einem umfassenden 5G Angebot sind wir Vertrauenspartner unserer Kunden, indem wir ihnen helfen, die neuen 5G Chancen zu nutzen und intelligentere, vernetzte IoT-Anwendungen in den Bereichen autonomes Fahren, intelligente Fertigung, Robotik usw. zu entwickeln", sagt Ottmar Flach, Geschäftsführer von Atlantik Elektronik.

Basierend auf der Erfahrung in eingebetteten und drahtlosen Technologien ist Atlantik Elektronik der ideale Partner für eingebettete und drahtlose Lösungen. Ausführliche Informationen zu Anwendungshinweisen sowie Support erhalten Sie bei Atlantik Elektronik.

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Elektronik ist ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG. Das Unternehmen ist führender Technologievermarkter und Design-In-Spezialist innovativer Halbleiterprodukte und Halbleiterlösungen für den High-End-Bereich wachstumsorientierter Märkte und bietet auch Entwicklungsleistungen und Produktionskapazitäten für Kunden an. Atlantik ist Trendscout für neue Lösungen und neue Technologien. Die Kompetenzen und das Produktportfolio des Unternehmens liegen in den Bereichen Embedded Microcontroller, Wireless, Connectivity, Infotainment und System Solutions.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel