Ein Cafeteria eines Krankenhauses planen, optimale Räume für die Patienten gestalten oder einen Hochglanz-Empfang einer Kliniken designen – das kann fast jeder Architekt.

Das vernetzte Krankenhaus – Digitale OP-Säle

Anders sieht es bei einem Kunden der Hamburger Headhunter aus – denn das etablierte Architekturbüro am Tor zur Hafencity hat sich besonders auf innovative Krankenhausbauten spezialisiert.


Die Hamburger Architekten gehen dabei eigene Wege und versuchen, bereits vor der Planung und Gestaltung, das Krankenhaus zu verstehen, indem Sie sich mit Ärzten und Pflegekräften verschalten, um das Herzstück – den OP – optimal in den Krankenhaus einzubinden.

Dies setzen Sie hervorragend um – Beleg ist dafür die mehrfache Auszeichnung architektonischer Meisterwerke – durch ein vernetztes Krankenhaus: Die Digitalisierung, Virtualisierung und Telemedizin finden bei den Hamburgern fast schon selbstverständlich Einzug in die OP-Welt.

Technische Meisterwerke gestalten

Zur Unterstützung bei der Umsetzung dieser Hightech-Architektur und der Gestaltung ingenieurtechnischer Meisterwerke werden die Geschäftsführer ihr Team von 30 festangestellten Architekten qualitativ verstärken.

Voraussetzung einer erfolgreichen Bewerbung ist natürlich ein abgeschlossenes Dipl.-Ingenieurstudium Architektur, Master of Engineering oder Architektur aber vor allem Interesse an den Marktentwicklungen und Trends im Bereich Architektur Gesundheitswesen sowie tiefgehende und umfassende Erfahrungen im Bereich Krankenhaus-Bauten.

Arbeitsplatz ist die Metropolregion Hamburg bei einem der erfolgreichsten Architekturbüros Norddeutschlands:

  • Zukunftsweisende Entwürfe für modernste OP-Säle gestalten
  • Trends und Entwicklungen im internationalem Wettbewerb verfolgen
  • Die geschäftsführenden Architekten unmittelbar durch innovative Konzepte unterstützen
  • Projektverantwortung für hochmoderne OP-Zentren

Weitere attraktive Schlüsselpositionen Ingenieurswesen

Des Weiteren unterstützen die Hamburger Headhunter ebenso Arbeitgeber aus dem öffentlichen Dienst, aus dem Gesundheitswesen und dem Bauwesen bei der Besetzung vakanter Schlüsselpositionen für Diplom-Architektinnen, Ingenieurinnen sowie Bauplaner und Bauleiter.

Über die Kontrast Personalberatung GmbH

Die Kontrast Headhunter entwickeln sich immer mehr zu einem Experten bei der Neubesetzung von Schlüsselpositionen im Facility Management, für Architekturbüros, Planungsbüros, Generalunternehmer, Bauträger sowie für die Immobilienwirtschaft und gesamte Bauwesen aber auch bei der Suche nach Architekten, Bauleitern, Ingenieuren und Projekteinkäufern für das Gesundheitswesen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kontrast Personalberatung GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Telefax: +49 (40) 7679305-41
http://www.kontrast-consulting.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Fax: +49 (40) 7679305-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kontrast-consulting.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel