Seit Anfang Juli können im Pumpenauswahl-Tool auf der Internetplattform impeller.net Produkte der Hersteller Papantonatos und Pentair ausgewählt werden. Damit wird insbesondere das Portfolio an Pumpen und Hebeanlagen für die Abwassertechnik und Entwässerung sowie an Produkten für die Wasserversorgung und Bewässerung auf ein sehr breites Markenspektrum erweitert.

Der PumpSelector von impeller.net bringt Käufer, Hersteller und Verkäufer auf einer neuartigen Plattform zusammen. Das herstellerübergreifende Konzept ist in seiner technischen Detailtiefe einzigartig und adressiert einen breiten Anwenderkreis. Die Anwendung ist denkbar einfach: Interessenten geben die Betriebsdaten und Stichworte zum Einsatzgebiet oder der Bauart ein und bekommen entsprechend ihrer Angaben passende Pumpen angezeigt. Diese können nach verschiedenen Kriterien sortiert und gefiltert werden. Im nächsten Schritt können in der Konfiguration die verfügbaren Optionen, wie zum Beispiel Werkstoffausführung oder Anschluss, gewählt werden. Besonders hilfreich ist die Möglichkeit, Pumpenmodelle direkt miteinander zu vergleichen. Ist die passende Pumpe gefunden wird gleich geprüft, ob das Produkt in einem der angeschlossenen Webshops (z. B. Ebay, spezielle Pumpenwebshops, Webshops der Hersteller) verfügbar ist. Gegebenenfalls kann dort sofort bestellt werden.

Mit Papantonatos wird das verfügbare Angebot auf Tauchmotorpumpen erweitert. Das Unternehmen mit Sitz in Griechenland stellt seit 55 Jahren Pumpen her, die auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten und konstruiert sind. Das Produktprogramm umfasst ein komplettes Sortiment an Abwasserpumpen, die sich durch ihre installations- und wartungsfreundliche Bauweise auszeichnen. Durch eine ganze Reihe von konstruktiven Merkmalen gehören sie zu den vielseitigsten Pumpen auf dem Markt. Weiterhin gehören Baupumpen für korrosive und abrasive Anwendungen sowie Bohrlochpumpen für die Rohwasserversorgung, Bewässerungssysteme, Grundwasserabsenkung, Druckerhöhung und verschiedene industrielle Anwendungen zu den Produkten des Herstellers.


Ebenfalls neu im Programm sind Abwasser- und Entwässerungspumpen von Pentair Jung Pumpen sowie Frischwasserpumpen von Pentair Sta-Rite. Die deutsche Firma Jung Pumpen blickt auf eine 90-jährige Geschäftstätigkeit zurück und ist ein starker Partner für das SHK-Fachhandwerk. Die Pumpen im Sortiment reichen von kleinen Hebeanlagen bis zu großen Pumpen, deren Einsatzgebiet in der kommunalen Abwasserentsorgung liegt. Die Pumpen der italienischen Firma Pentair Sta-Rite decken den kompletten Einsatzbereich der Frischwasserversorgung im häuslichen und kommunalen Bereich bis hin zur Brandbekämpfung ab.

Mit den neuen Produkten bietet der impeller.net PumpSelector insbesondere für Handwerker und Planungsunternehmen einen noch effizienteren Weg, passende Produkte zu suchen und auch zu finden. Zusammen mit den bereits seit Anfang des Jahres integrierten Produkten von Shakti, Tsurumi, Wilo und Zenit kann nun aus einem breiten Sortiment ausgewählt und verglichen werden.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Pentair und Papantonatos zwei Pumpenhersteller für impeller.net gewinnen konnten, die im Markt durch ihre hochwertigen Produkte und hervorragenden Service bekannt sind. Damit wird die Plattform insbesondere in den Bereichen Schmutz- und Abwassertechnik sowie Wasserversorgungsanwendungen auf ein einmaliges Spektrum an Marken erweitert. Dadurch können Benutzer verschiedene Optionen für Ihre Anwendung herstellerübergreifend vergleichen und die beste Pumpe auswählen“ heißt Geschäftsführer Jens-Uwe Vogel von VSX – VOGEL SOFTWARE, welche Betreiber der Plattform ist, die neuen Anbieter willkommen. „Wir werden das Angebot an verfügbaren Herstellern kontinuierlich ausbauen, so dass den Anwendern ein immer effizienteres Tool an die Hand gegeben wird. Darüber hinaus arbeiten unsere Entwickler stetig an der Erweiterung und Optimierung des Portals, damit es den größtmöglichen Nutzen für die Anwender bereithält“ umreißt Jens-Uwe Vogel den weiteren Ausbau.

Der impeller.net PumpSelector ist erreichbar über folgenden Link: www.impeller.net/pumpselector.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

VSX – VOGEL SOFTWARE GmbH
Hofmühlenstr. 4
01187 Dresden
Telefon: +49 (351) 89951-0
Telefax: +49 (351) 89951-11
http://www.vsx.net

Ansprechpartner:
Alexandra Linke
Marketing Specialist
Telefon: +49 (351) 89951-15
E-Mail: alx@vsx.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel