Seit vielen Jahren bietet die Energie-Wende-Garching nachhaltige Fernwärme aus heimischer Energiequelle in Garching an und bringt den angeschlossenen Kunden wohlige Wärme direkt ins Haus. Das ist nicht nur bequem, sondern auch zuverlässig, sicher und komfortabel.

Und ganz nebenbei hilft die grüne Fernwärme, CO2 einzusparen und leistet einen enormen Beitrag zur Entlastung der Umwelt vor Ort – und diese Zahl kann sich sehen lassen! Seit Inbetriebnahme der EWG-Heizzentrale in 2011 bis zum heutigen Zeitpunkt haben die Kunden der EWG über 52.000 Tonnen CO2 eingespart. Diese Menge ist schwer vorstellbar – deshalb sollen folgende Beispiele veranschaulichen, was dies im Einzelnen bedeutet.


52.000 Tonnen CO2

– nehmen 52.000 Buchen in 80 Jahren auf.*
– Damit könnten 17.000.000 Liter Heizöl eingespart werden.
– Damit könnten rund 5.800 Erdumrundungen mit einem Mittelklasse-Benziner eingespart werden.**

Es herrscht Einigkeit, dass der CO2-Ausstoß der fossilen Brennstoffe radikal reduziert werden muss – daher kommt die Einführung der steigenden nationalen CO2-Steuer ab 2021!

Die wenigsten wissen, dass Wohnen mit 33% den größten Anteil der verursachten CO2-Emissionen privater Haushalte in Deutschland ausmacht. Die geothermische Fernwärme hat das Potential einer 10-fachen CO2-Ersparnis gegenüber Wärme aus fossilen Energieträgern. Sie funktioniert seit Jahren und muss nur genutzt werden!

Die umweltschonende Lösung liegt in Garching direkt vor der Haustür – die Fernwärme ermöglicht die Nutzung der nachhaltigen heimischen Energiequelle. Der Kunde bekommt eine komfortable und nachhaltige Lösung und schützt gleichzeitig das Klima.

Die Zukunft liegt nicht nur im Verzicht, sondern in der Nutzung von innovativen nachhaltigen Lösungen. So schützen wir unsere Umwelt vor Ort.

* Es dauert 80 Jahre bis eine Buche 1 Tonne CO2 speichert.
** Quelle: https://klimaktiv.co2-rechner.de/…

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Energie-Wende-Garching GmbH & Co. KG
Schleißheimer Str. 91
85748 Garching b. München
Telefon: +49 (89) 18917790
Telefax: +49 (89) 189177920
http://www.ewg-garching.de

Ansprechpartner:
Ursula Ziegler
Assistenz Geschäftsführung
Telefon: +49 (89) 1891779-12
Fax: +49 (89) 1891779-20
E-Mail: u.ziegler@ewg-garching.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel