Das bundesweit agierende DRIVER Netzwerk expandiert kontinuierlich. Als jüngstes Mitglied der DRIVER Kooperation freier Reifenfachhändler und Kfz-Werkstätten konnte Rolf Körbler, Geschäftsführer der Driver Handelssysteme GmbH, Breuberg die renommierte HENRICH Reifen+Autoservice GmbH aus Bergisch Gladbach begrüßen. In den vergangenen Wochen wurden die letzten Arbeiten an der Neugestaltung der Außenanlagen, der Verkaufsräume sowie der Montagehalle beendet.

Als Geschäftsführer verantwortet Marcus Henrich-Bandis die Geschicke des 1937 gegründeten Familienbetriebs in der dritten Generation. „Als Reifenfachhandelsbetrieb und Autoservice Meisterwerkstatt genießt HENRICH Reifen+Autoservice einen erstklassigen Ruf, der insbesondere auf der hohen Beratungsqualität sowie dem erstklassigen Service gründet“, streicht Rolf Körbler die Reputation des neuen DRIVER Partners heraus. „Das spiegelt sich auch in der hohen Zahl der Leasingkunden und den über 2.800 eingelagerten Kundenrädern“.


Das DRIVER Netzwerk verknüpft zwei Organisationen: neben der DRIVER Kooperation freier Reifenfachhändler und Kfz-Werkstätten, die aktuell 97 Partner-Unternehmen mit 167 Verkaufspunkten in ihren Reihen zählt, agiert die DRIVER Reifen und KFZ-Technik GmbH mit 80 Niederlassungen, deren Geschicke Geschäftsführer Thorsten Schäfer verantwortet.

Die DRIVER Partner profitieren von zahlreichen praxisnahen Leistungs-Modulen, die ihnen von den Organisatoren des Netzwerks zur Verfügung gestellt werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pirelli Deutschland GmbH
Brabanter Strasse 4
80805 München
Telefon: +49 (6163) 71-0
Telefax: +49 (6163) 71-2554
http://www.pirelli.de

Ansprechpartner:
Julia Valenzuela-Bock
Leiterin Externe Kommunikation
Telefon: +49 (89) 14908-571
E-Mail: julia.valenzuelabock@pirelli.com
Collin Scholz
Geschäftsleitung
Telefon: +49 (511) 70091-13
Fax: +49 (511) 70091-32
E-Mail: collin.scholz@pilotprojekt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel