Mit dem Industrial-Managed Switch EHG7620 von Atop erhalten Sie ein wahnsinnig robustes (EMC Level 3 Protection, -40 bis + 70°C), kosteneffektives und zuverlässiges Device, dessen Anpassungsfähigkeit Sie überzeugen wird. Dank verschiedener Versionen finden Sie die exakte Lösung für Ihr Layer-3 Switching, bei dem hohe Datenraten von enormer Bedeutung sind. Außerdem unterstützt der EHG7620 Ports mit bis zu 16 Gigabit in verschiedenen Konfigurationen (Copper, PoE oder Fiber und jede 8-port Multi-Konstellation).

Key Features und Anwendungsmöglichkeiten des EHG7620


Der Industrial-Managed Switch EHG7620 von Atop ist das ideale Device für Smart-City-Applikationen. Vielmehr eignet sich der Atop-Switch für Anwendungen, die gleichzeitig große Performance und größtmögliche Flexibilität verlangen. Durch seine NEMA TS-2-Zertifizierung ist der EHG7620 auch bestens für Verkehrskontrollsysteme oder Monitoring-Projekte geeignet.

Features:

  • Up to 16 10/100/1000 RJ45 ports or 100/1000 BASE-X SFP slots. Plus 4 dedicated 1/10G Uplink SFP slots
  • Up to 8x 802.3af/ 802.3at PoE/PoE+ Power over Ethernet ports
  • Powerful Layer-3 Switching, supporting IPv4 Static, RIPv1/v2 and OSPFv2
  • UL 62368-1:2014, CE/FCC, NEMA TS-2 certified for traffic control
  • IEEE 1588v2 Precision Time Protocol Hardware-Based End-to-End TC
  • Wide temperature operations, from -40°C to 70°C

Konkrete Anwendungsfragen?

Schreiben Sie uns.

 

Über die tekmodul GmbH

tekmodul bietet ein umfangreiches Produktspektrum mit Modulen zu NB IoT, LTE Cat. NB1, Cat M1, Cat. 1 bis Cat.12, UMTS und GSM / GPRS unseres Partners Quectel. Zusätzlich bieten wir GNSS, GPS, Glonass und Galileo Module nebst Antennen unseres Partner Antenova. Als weitere Standards decken die von tekmodul vertriebenen Funkmodule WiFi, WLAN, LoRa, SigFox, Bluetooth, BLE und Weightless P, so wie ISM-Bänder ab. Ein besonderes Highlight sind die ultrakompakten BLE und LoRa SIP Module unserer Partner Acsip und InsightSIP.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

tekmodul GmbH
Lindwurmstraße 97a
80337 München
Telefon: +49 (89) 90411829-0
Telefax: +49 (89) 90411829-88
https://www.tekmodul.de

Ansprechpartner:
Richard Stein
Telefon: +49 (89) 90411829-27
Fax: +49 (89) 90411829-88
E-Mail: r.stein@tekmodul.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel