smartRED lanciert einen neuen Energiezähler, der sich über WLAN oder Mobilfunk mit einer intelligenten Cloud verbindet. Dadurch werden Echtzeit-Energiedaten allgemein zugänglich und nutzbar. Mit dieser Innovation wird das gesamte Energiesystem von der Energieerzeugung bis zum -verbrauch effizienter und nachhaltiger.

Energie im digitalen Zeitalter
Digitaler und dezentraler – dank erneuerbarer Energien werden sich Energiesysteme in den nächsten Jahren rasant verändern. Mit dem Telstar überwachen Versorgungsunternehmen, aber auch Endkunden Energieflüsse in Echtzeit und können sie so vor allem optimieren. Die gemessene Energie kann sowohl auf der Haushalts- als auch Verteilnetzebene effizienter genutzt werden.

Ein Zähler – viele Anwendungen
smartRED rüstet sich mit dem neuen Zähler für die Energiezukunft – eine Zukunft, welche mehrheitlich von erneuerbarer Energie angetrieben ist. Der Zähler setzt neue Maßstäbe in den Bereichen Datenauflösung, -präzision und -sicherheit. Er trägt damit zur Sektorenkopplung von Gebäuden und E-Mobilität, dem Aufbau des Smart Grids und schlussendlich zur Energiewende bei.


Der Telstar ist der erste Zähler mit standardmäßiger eingebauter Mobilfunkschnittstelle. Ist am Standort der Messeinrichtung kein Empfang verfügbar, bedeutet das aber nicht das Aus für den digitalen Stromzähler. Alternativ kann der Zähler, wie alle smart-me Geräte, auch per WLAN und in Echtzeit kommunizieren. Zusätzlich bestehen vollautomatisierte Schnittstellen zu Drittsystemen wie z.B. Abrechnungs- und Gebäudeleitsystemen. Mit dieser Vielzahl an Möglichkeiten ist praktisch jede Messaufgabe über das neueste smart-me Gerät realisierbar.

Über die Smart-Red GmbH

Als Ansprechpartner für Elektromobilität, Energiemanagement und Mieterstrom in ganz Deutschland entwickelt die Smart-Red GmbH kostensparende und nachhaltige Innovationen im Energiesegment.

Die Smart-Red GmbH ist eine gemeinsame Tochterfirma der ABM-Mess Service GmbH und der smart-me AG. Fast 40-jährige Erfahrung in der Projektierung und Umsetzung verschiedenster Abrechnungsdienstleistungen rund um Immobilien trifft auf smarte Hard- und Software! Für unsere Kunden heißt das: Geballte Power – innovative, ganzheitliche & individuelle Lösungen!

Ob eine komplette Ladelösung oder das Aufrüsten einer bestehenden E-Ladesäule, transparente Darstellung Ihrer Energieverbräuche oder das Produzieren eigener Energie – smartRED bietet Ihnen für jede Anforderung die passende Lösung!

Durch unser innovatives Lastmanagement sorgen wir auch bei komplizierten Rahmenbedingungen dafür, dass alle Fahrzeuge aufgeladen sind, ohne die Netzinfrastruktur zu überlasten. Wir bringen Transparenz in den täglichen Stromverbrauch durch eine sekundengenaue Abrechnung in Echtzeit.

Erfahren Sie mehr auf unserer Webseite www.smartred.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Smart-Red GmbH
Dieselstraße 17
89160 Dornstadt
Telefon: +49 (7348) 9870-510
http://www.smartred.de

Ansprechpartner:
Mirjam Widmer
Assistentin der Geschäftsführung
Telefon: +49 (7349) 9870-152
E-Mail: widmer@smartred.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel