Der Vorteil an den Balkenbeleuchtungen ist die Flexibilität in der Anwendung. Sehr häufig werden die Balken als Auflicht im Hellfeld – aber auch im Dunkelfeld eingesetzt. Gerade bei der Ausleuchtung von großen Objekten stoßen andere Beleuchtungen an ihre Grenzen. Hier stellen mehrere um eine Kamera angeordnete Balken eine günstige Alternative dar.

Neben der Länge der Abstrahlfläche kann auch die Breite entscheidend sein, um zum Beispiel größere Objektflächen homogener auszuleuchten. Zusätzlich zu den bekannten schmalen Balken der SBL-Serie mit einer 10mm breiten Lichtaustrittsfläche gibt es jetzt neu die WBL-Serie mit einer 45mm breiten Lichtaustrittsfläche in den Längen 100mm, 200mm und 300mm.


Neben der Größe der Lichtaustrittsfläche ist auch die Art- und Weise des Lichtaustrittes entscheidend für eine optimale Ausleuchtung des Prüfobjektes. In der Standardausführung tritt das LED Licht direkt mit einem Öffnungswinkel von ca. 100° aus. Dies ist nicht für alle Scenarios ideal. Deshalb gibt es im Zubehör für jede Beleuchtung einen Folienhalter. Der Folienhalter wird extern aufgeschraubt und kann einfach nachgerüstet werden.

Folgende Folien zur Manipulation des LED-Lichtes bieten wir an:

  • Flächendiffusor mit einem starken Diffusionsgrad von 90° bei einem sehr hohen Transmissionsgrad von 95%. Damit kann man in Nahbereich das Objekt sehr homogen ausleuchten und vermeidet eine direkte Reflektion der einzelnen LEDs
  • Polarisationsfilter mit einer linearen Polarisation in Längsrichtung. In Kombination mit einem Polfilter am Kameraobjektiv kann man mit dieser Anordnung sehr einfach Reflexionen bei stark spiegelnden Objekten unterdrücken.

Der große Vorteil dieser Spezialfolien liegt neben dem sehr flachen Aufbau auch in der Kombinierbarkeit. Bis zu 3 Stück können übereinander angeordnet werden. Somit bieten wir für fast jedes Beleuchtungsproblem eine Lösung.

Im Standardprogramm können die breiten Balken in den LED Farben weiß mit 5000K (CRI80), rot, infrarot, grün, blau und gelb bestellt werden, wobei Ausführungen mit weißen, roten und infraroten LED ab Lager verfügbar sind. Die Montage der WBL-Serie erfolgt über jeweils zwei M4 Gewindelöcher an den Stirnflächen und, je nach Länge, weiteren Gewindelöchern auf der Rückseite. Zusätzlich befinden sich an den Längsseiten M2.5 Gewindelöcher zur Montage des Folienhalters. Diese Gewindelöcher können optional auch zur Wärmeableitung verwendet werden.

Die neuen Balkenbeleuchtungen werden mit dem neuen Standard -s Controller ausgestattet, der für eine Bestriebsspannung von 24V ausgelegt ist. Damit werden die Beleuchtungen wie bisher im Dauerlicht betrieben, können aber jetzt zusätzlich gedimmt, getriggert und im Blitzmodus mit doppelter Helligkeit betrieben werden.

Über die MBJ Imaging GmbH

MBJ Imaging GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von LED Beleuchtungen und Blitzcontrollern für Anwendungen in der industriellen Bildverarbeitung. Zur optimalen Lösung von Bildverarbeitungsaufgaben ist neben der Kameratechnik die Auswahl der passenden Beleuchtung ein zentrales Element. MBJ Imaging bietet ein breites Produktspektrum an, angefangen bei einer einfachen Hintergrundbeleuchtung über Dome-Beleuchtungen bis hin zu Balkenlichtern mit integrierten Blitzcontrollern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MBJ Imaging GmbH
Neuer Höltigbaum 15
22143 Hamburg
Telefon: +49 (40) 2261623-30
http://www.mbj-imaging.com

Ansprechpartner:
Andreas Bayer
Telefon: +49 (40) 2261623-30
E-Mail: sales@mbj-imaging.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel