MKS Instruments und Edmund Optics® haben ihre Partnerschaft bekannt gegeben, die einen globalen Zugang zu den hochpräzisen gerillten und holographischen Gittern von Richardson Gratings™ ermöglicht. EO ist ab sofort globaler Vertriebspartner für Produkte von Richardson Gratings™ und bietet eine große Auswahl der Produkte an – lagerhaltig und sofort versandbereit.

Richardson Gratings™ ist ein branchenführender Entwickler und Hersteller von Beugungsgittern. Die minimale Verzerrung der reflektierten Wellenfront und die engen Toleranzen bei Größe und Rillenabstand maximieren die optische Systemleistung. Das breite Angebot an planen und konkaven Gittern von Richardson Gratings™ bietet ideale Lösungen für Einsätze in der Spektroskopie, der Telekommunikation oder der Lehre.


„Wir freuen uns, dass wir eine Auswahl der Gitter von Richardson jetzt auch Kunden von Edmund Optics anbieten können.“ sagt Christopher Palmer, Geschäftsführer des Bereichs optische Komponenten von MKS. „Diese Partnerschaft bietet Ingenieuren und Wissenschaftlern auf der ganzen Welt einfachen Zugang zu unseren hochqualitativen Beugungsgittern." Ed Kay, VP Geschäftsbereich „Marketplace", sagt: „EO freut sich sehr jetzt die Originalmarke zu vertreiben, die bei der Entwicklung von Gittern eine führende Rolle gespielt hat. Unsere Produktingenieure weltweit sind geschult und bereit bei Anwendungen in Industrie und Lehre zu helfen, unser globales Lager ist bereit für eine schnelle Lieferung."

Der kostenlose globale Support durch Ingenieure von EO steht Ihnen (an 5 Tagen die Woche) rund um die Uhr zur Verfügung. EO bietet die Produkte von Richardson Gratings™ auch mit kundenspezifischen Abmessungen an.

Besuchen Sie www.edmundoptics.de/company/brands/richardson-gratings, um mehr über Richardson Gratings™ und das Produktangebot bei Edmund Optics zu erfahren.

Über Edmund Optics

Über MKS:
MKS Instruments Inc. ist ein globaler Anbieter von Instrumenten, Systemen, Subsystemen und Lösungen für die Prozesskontrolle über die kritische Parameter von fortschrittlichen Fertigungsprozessen gemessen, überwacht, übermittelt, analysiert und kontrolliert werden können, um die Prozessleistung und Produktivität für die Kunden zu erhöhen. Die Produkte werden abgeleitet aus den Bereichen der Kernkompetenzen Druckmessung und -kontrolle, Flussmessung und -kontrolle, Gas- und Dampfleitung, Analyse von Gaszusammensetzung, elektronische Steuerung, Reaktivgas-Erzeugung und -Lieferung, Energieerzeugung und -lieferung, Vakuumtechnologie, Laser, Photonik, Optik, präzise Bewegungskontrolle, Vibrationskontrolle und laserbasierte Fertigungssysteme. Außerdem werden Reparatur und Wartung der Produkte sowie ein Installationsservice und Schulungen angeboten. Die Hauptmärkte sind die Halbleiterindustrie, Industrietechnik, Bio- und Gesundheitswissenschaften, Forschung und Verteidigung. Zusätzliche Informationen finden Sie auf www.mksinst.com.

Über EO:
Edmund Optics® (EO) ist ein führender Hersteller und Distributor von Standard- und kundenspezifischen Präzisionsoptiken und Baugruppen in den Bereichen Photonik und Imaging. Mit Kunden aus aller Welt in den Bereichen F&E, Elektronik, Halbleiter, Pharmazie und Biotechnologie werden EO Produkte in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt: von biomolekularer Analyse über Sensorik bis hin zur Automatisierungstechnik. Fertigung nach dem aktuellsten Stand der Technik ergänzt durch ein weltweites Distributionsnetzwerk und einen aufwendigen Produktkatalog machen Edmund Optics zu einem der weltweit größten Lieferanten von optischen Komponenten.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Edmund Optics
Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon: +49 (6131) 5700-0
Telefax: +49 (6131) 2172-306
http://www.edmundoptics.de

Ansprechpartner:
Agnes Hübscher
European Marketing Director
Telefon: +49 (6131) 5700-038
E-Mail: ahuebscher@edmundoptics.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel