Delta Electronics, ein weltweit führender Anbieter für Energie- und Wärmemanagementsysteme, hat eine aktualisierte Version seines beliebten 140-kVA-Stringwechselrichters für Photovoltaikanlagen auf den Markt gebracht. Der M125HV Gen2 bietet die gleiche maximale Leistung wie sein Vorgänger und einen Spitzenwirkungsgrad von 99,1 Prozent, arbeitet jedoch mit 71,5 dB(A) deutlich leiser.

Starke Leistung, leiserer Betrieb


Der M125HV Gen2 ist für Eingangsspannungen zwischen 860 und 1.500 VDC mit kurzzeitigen Spannungsspitzen von 1.600 V geeignet. Bis zu 20 Strings können über Amphenol-Steckverbinder angeschlossen werden. Die maximale Effizienz von 99,1 Prozent sorgt für hohe Erträge. Das Deltas neuester Wechselrichter höhere Eingangsspannungen aufnehmen kann, reduziert die Stromstärke, die durch Kabel geleitet werden muss. Für die Installateure bedeutet das einen geringen Kabelquerschnitt und damit weniger Energieverluste.

„Der M125HV Gen2 bietet alles, was den Gen1 so beliebt bei Kunden gemacht hat, ist jetzt aber noch leiser“, so Andreas Hoischen, Senior Director, Business Unit Photovoltaic Inverters für Delta EMEA.

Robust, sicher, langlebig

Das intelligente Kühlsystem kombiniert natürliche Konvektion mit geräuschreduzierter aktiver Lüftung. Der M125HV Gen2 hat Schutzart IP65 und verwendet Überspannungsschutzgeräte Typ 2 auf der Eingangs- und Ausgangsseite. Durch den Verzicht auf Elektrolytkondensatoren verlängert sich die Lebensdauer des Geräts.

Der M125HV Gen2 auf einen Blick

  • 99,1 % Spitzenwirkungsgrad
  • Bis zu 20 Strings über Amphenol H4 Plus Steckverbinder anschließbar
  • Fernsteuerung und -überwachung über Feldbus
  • Vorinstallierter Überspannungsschutz Typ 2 auf der Eingangs- und Ausgangsseite
  • Aluminiumgehäuse mit Schutzart IP65
  • Klemmkasten mit Schutzklasse II und robuste Schraubklemmen an der AC-Seite
  • Komplettdesign mit zwei mechanischen DC-Trennschaltern
  • Ohne Elektrolytkondensatoren
  • Pro-EL (Elektrolumineszenz) Funktion
  • Datenpunkterfassung für String-Monitoring und I-U-Kurven
  • Blindleistungsbereitstellung 24/7
  • Anti-PID-Technologie
  • Sunspec-kompatibel

Der aktualisierte Wechselrichter M125HV Gen2 von Delta ist ab dem 1. Quartal 2021 in ausgewählten europäischen Ländern erhältlich.

Über Delta Electronics (Netherlands) B.V.

Delta, gegründet 1971, ist ein globaler Anbieter von Schaltnetzteilen und Wärmemanagementprodukten mit einem wachsenden Portfolio an intelligenten Energiesparsystemen und -lösungen in den Bereichen Industrieautomation, Gebäudeautomation, Telekommunikation, Rechenzentrumsinfrastruktur, EV-Ladung, erneuerbare Energie, Energiespeicherung und -anzeige, um die Entwicklung intelligenter Fertigungsprozesse und nachhaltiger Städte zu fördern. Als internationaler Corporate Citizen mit dem Leitbild "Innovative, saubere und energieeffiziente Lösungen für eine bessere Zukunft" nutzt Delta seine Kernkompetenz im Bereich hocheffiziente Leistungselektronik und sein CSR-basiertes Geschäftsmodell, um wichtige Umweltthemen wie den Klimawandel anzugehen. Delta bedient seine Kunden über seine Vertriebsbüros, Forschungs- und Entwicklungszentren und Produktionsstätten an fast 200 Standorten auf 5 Kontinenten.

Seit seiner Gründung hat Delta verschiedene internationale Auszeichnungen und Anerkennungen für seine Geschäftsleistungen, innovativen Technologien und sein soziales Engagement erhalten. Delta wurde in 8 aufeinanderfolgenden Jahren seit 2011 in den Aktienindices World Index of Dow Jones Sustainability™ (DJSI) gelistet. Delta wurde 2017 vom CDP (zuvor "Carbon Disclosure Project") für seine führende Rolle bei Klimaschutzmaßnahmen das 2. Jahr in Folge ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu Delta finden Sie unter: www.delta-emea.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Delta Electronics (Netherlands) B.V.
Zandsteen 15
NL2132MZ Hoofddorp
Telefon: +31 (20) 8003900
Telefax: +31 (20) 8003999
http://www.delta-emea.com/

Ansprechpartner:
Eric Thorsrud
Marketing Manager
Telefon: +49 (7641) 455-460
E-Mail: eric.thorsrud@delta-es.com
Maria de Pablos
Mepax
Telefon: +34 (619) 0277-78
E-Mail: m.depablos@mepax.com
Judy Wu
Delta EMEA
Telefon: +31 (20) 65509-06
E-Mail: jwu@deltaww.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel