Electronics For Imaging, Inc. zeigt Methoden auf, wie Druckprofis durch gesteigerte Produktivität, größere Effizienz und neue Anwendungen mehr Wachstum erzielen können und unterstreicht fortschrittliche digitale Lösungen bei der Online-Messe virtual.drupa. Die Veranstaltung vom 20. bis 23. April umfasst eine aufschlussreiche EFI™ Session über Wachstumsmöglichkeiten für Druckprofis in angrenzenden Branchen durch den Einsatz von fortschrittlichen, integrierten Technologien. Diese Sitzung wird von Doug Edwards, Chief Technology Officer, gehalten. Außerdem wird bei der virtual.drupa eine neue Großformat-Produktionslösung im Einstiegssegment vorgestellt: der EFI Pro 30h Flachbett-/Rolle-zu-Rolle-Hybriddrucker mit UV-LED-Technologie.

In Doug Edwards‘ Session bei der virtual.drupa, die am 23. April um 16:40 MEZ stattfindet, erfahren Sie, wie EFIs hochentwickelte Technologie-Plattformen der Industrie dabei helfen, einen Richtungswechsel zu vollziehen. Er hebt vielversprechende, schnell wachsende industrielle Anwendungen hervor, die das langjährige Know-how und die Erfahrung des Unternehmens bei der Entwicklung von zahlreichen der weltweit innovativsten Lösungen für die Werbetechnik, Industrial Inkjet und Produktionsabläufe nutzen.

"Unser Team bei EFI hat weiterhin auf Innovation gesetzt, um unseren Kunden auch in schwierigen Zeiten beste Leistungen zu erbringen", sagte Edwards. "Für uns ist es heute wichtiger denn je, die Branche nicht nur in Bezug auf die konsistente Lieferung innovativer Produkte anzuführen, sondern unseren Kunden auch die Expertise bereitzustellen, auf deren Grundlage sie den digitalen Wandel und neue Geschäftsstrategien vorantreiben können."

In Edwards‘ Session geht es vordergründig darum, wie Lösungen von EFI auf gängigen Technologieplattformen eingesetzt werden können und wie sie deren Effizienz und Geschwindigkeit steigern. Er wird sich zu den wichtigsten Trends äußern, die den Wandel vom analogen zum digitalen Druck vorantreiben und die verschiedenen Phasen der digitalen Transformation über unterschiedliche Marktsektoren hinweg ansprechen. Des Weiteren bietet Edwards einen Ausblick auf geplante Produkteinführungen von EFI in 2021.

"Dank unserer Systemintegration der Kernkomponenten von Software, Hardware und Tinte nimmt EFI eine einzigartige Stellung in der Branche ein", fügt Edwards hinzu. "Unsere Kompetenz bei der Integration von Systemen über mehrere Anwendungen hinweg ermöglicht es uns, Kunden beim Aufbau von langfristigen Strategien für ihr Ökosystem zu begleiten und die digitale Transformation nahezu unterbrechungsfrei zu gestalten."

Eine neue Lösung im Einstiegssegment von EFIs branchenführendem UV-LED-Portfolio

Der EFI Pro 30h, der auf der Veranstaltung präsentiert werden wird, ist ein hybrider Rollen-/Flachbett-Produktionsdrucker für das Einstiegssegment, der Anwendern mehr Anwendungsmöglichkeiten, Vielseitigkeit und Gewinnpotenzial im Großformatgeschäft bietet. Mit einer Breite von 3,2 Metern eignet sich der Pro 30h perfekt für Druckereien, die auf den Akzidenzdruck und Außenwerbung spezialisiert sind, sowie innerbetriebliche Druckabteilungen, die ihre Großformatkapazitäten erweitern, aufrüsten oder um Platten- und Rolle-zu-Rolle-Druckaufträge ergänzen möchten. Der Drucker, der während der virtual.drupa-Session am 21. April um 18:00 Uhr MEZ enthüllt werden wird, verfügt standardmäßig über zwei Kanäle für Weiß und optionale Klartinte. Dies ermöglicht einzigartige, hochwertige Drucke mit hochglänzenden Bildern, Spezialeffekten und Mehrschichtdruck zu produzieren.

Ein Alleinstellungsmerkmal des Pro 30h ist der fortlaufende Plattendruck. Dabei handelt es sich um eine Standardfunktion, durch die der Anwender den vollen Nutzen aus der Produktionsgeschwindigkeit des Druckers ziehen kann, da große Platten oder mehrere kleine Platten gleichzeitig bedruckt werden können. Die Funktion des Doppelrollen-Drucks des Pro 30h sorgt für einen noch größeren Durchsatz. Außerdem wurde er so konzipiert, dass der Wechsel zwischen flexiblen und starren Substraten schnell und einfach vonstattengeht. Mit einer Geschwindigkeit von 230 Quandratmetern pro Stunde sind Anwender in der Lage, eine größere Anzahl an Aufträgen anzunehmen und den Anforderungen in Bezug auf kürzere Bearbeitungszeiten gerecht zu werden. Der Drucker enthält ebenfalls ein digitales EFI Fiery® proServer Core Front-End (DFE) mit FAST RIP Beschleunigungstechnologie zur schnellen Dateiverarbeitung. Hinzu kommen leistungsstarke Funktionen für die Spot-Farbsteuerung, Einrichtung von Schneidemarkierungen, Farbprofilerstellung und Farbprüfung.

Erstklassiger Fachaustausch mit einem weltweiten Publikum

Während der virtual.drupa hosten EFI Mitarbeiter zahlreiche Websitzungen, in denen die aktuellste EFI Produktivitätssoftware, digitale Fiery Front-Ends und Inkjet-Innovationen behandelt werden. An dieser Online-Messeveranstaltung nehmen über 250 EFI Vertriebsmitarbeiter teil und EFI Produktexperten stehen den Besuchern der virtual.drupa gerne für Besprechungen über den Vermittlungsdienst der Veranstaltung zur Verfügung.

Die Liste der EFI Websitzungen:

21. April

· Panel Touchpoint Verpackung: Anwendungsbeispiel – Eine Just-in-Time-Drucklieferkette, die Marken und Verbraucher verbindet – 21. April, 13:20 Uhr MEZ
· Bauen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil mit dem neuen EFI Pro 30h Großformatdrucker aus – 21. April, 18:00 Uhr MEZ

22. April

· Nutzen Sie Technologien, um die Effizienz und das Wachstum Ihres Druckgeschäfts zu steigern – 22. April, 8:00 Uhr MEZ
· Nutzen Sie die digitale Transformation: Wie die neuesten innovativen EFI Workflow-Lösungen die Produktionsautomatisierung verbessern können – 22. April, 12:00 Uhr MEZ

23. April

· Gängige Technologieplattformen, die zukünftige Wachstumsmöglichkeiten im Bereich industrieller Inkjet-Drucker vorantreiben – 23. April, 16:40 Uhr MEZ
· Entdecken Sie die Innenraumgestaltung mit den neuesten digitalen Inkjet-Technologien – 23. April, 8:00 Uhr MEZ
· Panel Touchpoint Textilien: Neue Horizonte im Textildruck – 23. April, 11:00 Uhr MEZ
· EFI Reggiani – Das Neueste im Textildruck – 23. April, 11:40 Uhr MEZ
· Zukunftssicherheit für Ihr Unternehmen: Entwicklung einer IT-Strategie, die Geschäftskontinuität und Skalierbarkeit in Ihrem Verpackungsunternehmen ermöglicht – 23. April, 13:20 Uhr MEZ
· Neugestaltung von Druck von Mailings und personalisierten Direktmarketing-Projekten in Ihrem Unternehmen mit EFI – 23. April, 16:00 Uhr MEZ
· Aufbau einer Web-to-Print-Plattform für mehr Umsatzwachstum​ – 23. April, 14:40 Uhr MEZ
· Einfach umzusetzende Automatisierungsschritte in einer Fiery Driven™ Druckumgebung mit EFI​ – 23. April, 18:00 Uhr MEZ.

Über EFI Germany

Das weltweit agierende Technologieunternehmen EFI™ mit Sitz im kalifornischen Silicon Valley ist ein Schrittmacher der Digitalisierung in der Druckbranche. Mit Produkten zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität engagieren wir uns leidenschaftlich für die Förderung des Erfolgs unserer Kunden. Dazu entwickeln wir innovative Technologie für die Herstellung von Schildern, Verpackungsmaterial, Textilien, Keramikfliesen, Baustoffen und personalisierten Dokumenten mit einer Reihe von Druckern, Tinten, digitalen Front-Ends und einer umfassenden Business- und Produktions-Workflow-Suite, die zur Transformation und Optimierung des gesamten Produktionsprozesses beiträgt. (www.efi.com)

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

EFI Germany
Kaiserswerther Str. 115
40880 Ratingen
Telefon: +49 (2102) 7454-0
Telefax: +49 (2102) 7454-111
http://www.efi.com

Ansprechpartner:
Joanna Kruszewski
EFI PR and Corporate Communications Manager
Telefon: +49 (2102) 7454-305
E-Mail: joanna.kruszewski@efi.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel