Das Management von Smart Safes ist für viele Unternehmen ein zeitaufwändiger und kostspieliger Prozess. Häufig müssen mehrere Gerätetypen verschiedener Hersteller, die sich zudem an unterschiedlichen Standorten befinden, verwaltet werden. Die Smart Monitoring Plattform (bisher: Universal Cloud) von ALVARA | Digital Solutions ermöglicht es den Anwendern, ihre Cash-Management-Systeme wie Smart Safes, Cash Recycler, Geldautomaten, Kioske oder Einwurf-Tresore marken- und modellübergreifend miteinander zu vernetzen und über eine einzige Plattform zu verwalten.

„Banken, Wertdienstleister (WDL) und der Handel profitieren von dieser zentralen Steuerung, weil sie viel Zeit spart und den Bargeldlogistik-Prozess sicherer macht“, erläutert Thomas Vietze, Geschäftsführer bei ALVARA I Digital Solutions. „Die Smart Monitoring Plattform kann flexibel auf dem Desktop und mobil auf dem Smartphone oder Tablet genutzt werden.“ Über 6.000 Tresore und zehn internationale Hersteller sind bereits an die Lösung angebunden. Verschiedene Banken und WDL unterstützen die Anwendung.

Die Plattform ermöglicht die Bargeldverwaltung in Echtzeit: Sie bietet einen umfassenden, unternehmensweiten Überblick über alle Cash-Management-Systeme in einer einzigen Anwendung. Auf diese Weise lassen sich zahlreiche zeitaufwändige und kostspielige Prozesse automatisieren und die Produktivität der Mitarbeiter steigern. Zudem reduzieren sich auf diese Weise die mit der Bargeldverarbeitung und -verwaltung verbundenen Risiken erheblich. Die Plattform geht dabei gezielt auf Kundenwünsche ein. „Es können alle Arten von automatischen Bargeldverarbeitungsgeräten angeschlossen werden“, sagt ALVARA | Digital Solutions-Geschäftsführer Emmanuel Gaucher. „Sämtliche Daten – wie Transaktionen oder Bestände – sowie der technische Status aller Geräte, sind in Echtzeit an die Plattform und die mobile Anwendung übertragbar und synchronisieren sich.“

Weitere Prozesse wie  das Reporting, die POS-Datenintegration, tägliche Bankgutschriften oder der dynamischen Steuerung der Service-Dienstleister lassen sich dank einfacher Benutzeroberfläche und vorausschauender Algorithmen  automatisieren. Kundenspezifische Anforderungen, wie das Einfügen des eigenen Firmenlogos und die Erstellung personalisierter Berichte, sind durch das ALVARA | Digital Solutions-Team jederzeit möglich. Darüber hinaus können zahlreiche Funktionen in die Plattform-Lösung integriert werden. Online-Reporting und automatische Disposition sind genauso möglich, wie POS-Abstimmung und Differenzermittlung auf Mitarbeiterebene. Zudem gestattet die Plattform die automatisierte Kommunikation mit den Backendsystemen von Geschäftsbanken und kann auf Basis einer Bestandsprognose WDL-Prozesse automatisch und dynamisch steuern.

Die Smart Monitoring Plattform ergänzt die bestehenden Lösungen für Filialabläufe mit hardwaregestützten Ein- und Auszahlprozessen. Damit liefert ALVARA | Digital Solutions die Antwort auf die Automatisierung von Bargeldprozessen mit bedarfsgerechter Hard- und Software. Die Kunden profitieren von digitalisierten und vollständig transparenten Prozessen vom Bezahlvorgang bis zum Clearing.

Weitere Informationen: https://www.digital.alvara.eu/de/smart-monitoring-plattform

Über ALVARA | Digital Solutions

ALVARA | Digital Solutions ist eine Marke der ALVARA Holding GmbH. Der Unternehmensverbund versteht sich als führender europäischer Anbieter für Track & Trace-Softwarelösungen rund um den Bargeldkreislauf und die -logistik – von der Bargeldbearbeitung über das Monitoring und die Prozessautomatisierung bis hin zum Clearing. Mit ihren maßgeschneiderten Lösungen zur Erfassung und Nachverfolgung von Zahlungsströmen ermöglicht die Unternehmensgruppe Retailern, Wertdienstleistern und Finanzinstituten ihre Bargeldmanagementabläufe zu optimieren und ihre Prozesskosten zu senken. Zu den Kunden von ALVARA | Digital Solutions zählen Unternehmen aus dem Retail , Wertdienstleister- und Bankensektor weltweit. www.digital.alvara.eu

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ALVARA | Digital Solutions
Querstraße 18
04103 Leipzig
Telefon: +49 (341) 989902-00
Telefax: +49 (341) 989902-89
https://www.digital.alvara.eu

Ansprechpartner:
Jana Scholz
ALVARA | Digital Solutions
Telefon: +49 (341) 989902-00
Fax: +49 (341) 989902-89
E-Mail: info@alvara.eu
Birgit Intrau
FUCHSKONZEPT GmbH
Telefon: +49 (30) 65261148
Fax: +49 (30) 65261149
E-Mail: kontakt@fuchskonzept.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel