Vom 24. bis 25. Januar 2022 findet der 19. Internationale Fachkongress für erneuerbare Mobilität statt. Das Motto des Fachkongresses lautet: "Kraftstoffe der Zukunft 2022 – Navigator für nachhaltige Mobilität!"

Erwartet werden erneut mehr als 600 nationale und internationale Teilnehmer sowie mehr als 60 Redner, darunter Vertreter aus der Rohstofferfassung und -verarbeitung, der Biokraftstoff-, Mineralöl- und Kraftfahrzeugindustrie, der chemischen Industrie, der Zertifizierungssysteme sowie aus Politik, Wissenschaft und Forschung.

Der Kongress bietet damit interessierten Unternehmen und Organisationen eine herausragende Möglichkeit für die Präsentation und Kommunikation:

Der Kongress bietet Ihnen hierfür ein kompaktes Programm mit Vorträgen zur aktuellen Branchenentwicklung, über wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen für erneuerbare Kraftstoffe, Rohstoffe, Technologieentwicklungen und Absatzpotenziale in internationalen Märkten.

Sie wollen Partner des nächsten Internationalen Fachkongresses werden? Bitte füllen Sie dazu das Online-Formular aus und geben an, ob Sie uns als Diamant-, Gold- oder Silberpartner unterstützen möchten. Wir freuen uns, Sie als Partner 2022 begrüßen zu können.

Lassen Sie uns über Ihre Optionen sprechen – gerne beraten wir Sie zu Ihrem wirkungsvollen Auftritt und sind offen für eigene Vorschläge.

Alle weiteren Informationen zum Fachkongress finden Sie unter: www.kraftstoffe-der-zukunft.com

Über Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE)

Über den Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE) Der Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE) ist der Dachverband der bundesdeutschen Bioenergiewirtschaft. Im BBE sind die Akteure entlang der gesamten Wertschöpfungskette des biogenen Strom-, Wärme- und Kraftstoffmarktes organisiert: vom Biomasseanbau und ihrer Bereitstellung über den Maschinen- und Anlagenbau bis hin zur Planung und dem Betrieb von Bioenergieanlagen in den unterschiedlichen Sektoren. Als Dachverband der Bioenergie-Branche in Deutschland bündelt der BBE die Interessen von über 150 Unternehmen und Fachverbänden: www.bioenergie.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bundesverband Bioenergie e.V. (BBE)
Servatiusstraße 53
53175 Bonn
Telefon: +49 (228) 81002-22
Telefax: +49 (228) 81002-58
http://www.bioenergie.de

Ansprechpartner:
Elisa Kastner
Referentin für Veranstaltungen & Marketing
Telefon: + 49 (0) 30 2758179-25
E-Mail: kastner@bioenergie.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel