Als Partner von United Planet hat Bank Media auf Basis der Software Intrexx eine Intranet-Lösung speziell für Banken entwickelt. Das Portal ist bundesweit eines der 50 besten digitalen Projekte 2018.

Die Bank Media GmbH Unternehmensgruppe ist einer von mehr als 100 Partnern der United Planet GmbH, die mit der Software Intrexx Unternehmen bei der Digitalisierung unterstützt. Auf der Grundlage der Low-Code Development Plattform Intrexx hat Bank Media ein branchenspezifisches Intranet für Banken erarbeitet. Das Bank Media Intranet & Digital Working Portal hat sich für den Digital Leader Award beworben – dem Preis für die besten digitalen Transformationen in Unternehmen. Es gehört bundesweit zu den 50 besten Digitalprojekten 2018. Diese Leistung zeigt einmal mehr: Tolle Partner mit tollen Projekten, das zeichnet United Planet aus.

Neue Software für Banken
Bank Media hat den Bedarf erkannt, Finanzinstitute auf ihrem Weg in die digitale Transformation zu begleiten. Der Dienstleister ist seit mehr als 30 Jahren auf die Bankenbranche spezialisiert und wurde deshalb frühzeitig darauf aufmerksam, dass Finanzinstituten eine flexible und innovative Intranetlösung fehlt. Schnell war klar: Eine branchenspezifische Kommunikationsplattform muss her. Als Partner von United Planet hat es sich Bank Media zur Aufgabe gemacht, hierbei Abhilfe zu schaffen.


Intrexx als Basis für das neue Kommunikationsportal
Ihr auf Intrexx basierendes Portal lässt sich intuitiv bedienen. Es liefert Finanzinstituten eine interne Kommunikationsplattform, die ihrer Corporate Identity entspricht und ihren speziellen Bedürfnissen gerecht wird. Egal ob klassisches Intranet, Social Collaboration oder digitale Arbeitsplattformen – das Portal kann vielfältig eingesetzt werden, um die Prozesse von Finanzinstituten zu erleichtern und zu digitalisieren. Hierfür werden verschiedene Apps als Key Features angeboten, wie z.B. das Unternehmenshandbuch.
Dass die entwickelte Lösung auf Intrexx aufbauen musste, lag für Lothar Baldus, den Geschäftsführer von Bank Media, auf der Hand: „Wir haben uns ganz bewusst für Intrexx entschieden. Denn es gibt wohl keine Software, die sich so flexibel den individuellen Anforderungen von Banken anpassen lässt und gleichzeitig so einfach bedienbar ist.“

Auch die Kunden von Bank Media sind mit dem neuen internen Portal sehr zufrieden. Daher steht für den Dienstleister fest, dass sie den nun eingeschlagenen Weg gezielt weitergehen möchten, um noch mehr Finanzinstitute bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen.

Über die United Planet GmbH

United Planet gehört mit über 5.000 Installationen und mehr als 1.000.000 Nutzern seiner Portal- und Integrationssoftware Intrexx allein im deutschsprachigen Raum zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und bei Organisationen (z.B. Kliniken). Geführt wird das Unternehmen von Manfred Stetz und Katrin Beuthner.

Mit der plattformunabhängigen Standardsoftware Intrexx lassen sich webbasierende Applikationen bis hin zu kompletten Intranets/Enterprise Portalen mit modernsten Funktionalitäten deutlich schneller und somit wirtschaftlicher erstellen als mit vergleichbaren Programmen. Intrexx erlaubt die Erstellung produktiver Workflows und die Generierung mobiler Apps für Smartphones und Tablet PCs aller Hersteller. Vorhandene Daten aus ERP-Systemen, Microsoft Exchange, Lotus Notes sowie sämtliche JDBC- und OData-Datenquellen lassen sich mit Intrexx einfach einbinden und miteinander in Beziehung setzen. Die von der SAP AG zertifizierte Schnittstelle ermöglicht die Anbindung an SAP NetWeaver Gateway. Selbst die zum unmittelbaren Wettbewerb zählende Software Microsoft SharePoint erfährt durch die OData-Schnittstelle wirtschaftliche Funktionalitätserweiterungen. Die Datenintegrationsfähigkeiten von Intrexx werden immer öfter auch als Middleware genutzt, um vorhandenen oder heterogenen Softwareumgebungen ungewünschte Komplexität zu nehmen.

Mit Intrexx Share bietet United Planet darüber hinaus eine Social Business Plattform an, die den Wissensaustausch und so die Zusammenarbeit unter den Mitarbeitern provoziert und vorhandene Unternehmenssoftware in die Kommunikation einbindet. Im Intrexx Application Store stehen hunderte von fertigen Apps und komplette Branchenportale zum Download bereit.

www.unitedplanet.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
79098 Freiburg
Telefon: +49 (761) 20703-0
Telefax: +49 (761) 20703-530
http://www.unitedplanet.com

Ansprechpartner:
Ralf Bachmann
E-Mail: ralf.bachmann@unitedplanet.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.