• weitere Positionierung als breitaufgestellter, service-orientierter Logistiker
  • B+S nutzt Messen als wichtigen Touchpoint zum Austausch in der Branche

Die B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen präsentiert sich im Frühjahr 2019 gleich auf zwei Messe-Highlights: die Tradeworld im Rahmen der bekannten Intralogistik-Messe LogiMat im Februar und die ‚digitale‘ Internet World Expo im März. Die vielfältigen Logistik-Services von B+S wie Kontraktlogistik und eCommerce Fulfillment werden im Mittelpunkt stehen.

„Im Rahmen dieser beiden etablierten Messen werden wir dem Fachpublikum aus der Logistikbranche und der digitalen Welt unser breites Spektrum an individuellen Logistiklösungen präsentieren. Kontraktlogistik, eCommerce Fulfillment, Value Added Services, Food-Logistik-Services sind nur einige Highlights unserer Dienstleistungsbandbreite“, sagt Manuel Unkel, Geschäftsführer der B+S. „Auf den Veranstaltungen können wir in entspannter Atmosphäre in den persönlichen Austausch mit den interessierten Fachbesuchern gehen und neue Kontakte knüpfen.“


Mittlerweile hat B+S Logistik neun Standorte in ganz Deutschland und damit Relevanz in allen Bundesgebieten. „Darauf sind wir sehr stolz. Wir möchten unseren Bekanntheitsgrad durch den Messebesuch erhöhen und den Besuchern zeigen, dass wir auch in ihrer Nähe vertreten sind“, sagt Stefan Brinkmann, geschäftsführender Gesellschafter der B+S GmbH.

Auf der Intralogistikmesse LogiMat, mit mehr als 1.600 Aussteller und rund 57.000 internationale Fachbesucher, wird B+S Logistik mit einem 65m² großen Stand in ganz besonderem Design vertreten sein.

Für die Internet World Expo in München plant B+S auf seinem 32m² großen Stand eine interaktive Überraschung für die Besucher, um das Eis zu brechen und den ‚digital people‘ vor allem seine eCommerce Fulfillment Services zu präsentieren.

 „Die beiden Messen, die für uns der Place-to-be sind, werden jedes Jahr größer. Auch daran sieht man, was für einen hohen Stellenwert Logistik- und eCommerce-Services für Unternehmen und auch für uns alle als Einzelperson haben“, sagt Manuel Unkel. „Wir freuen uns auf erfolgreiche Messetage, viele Besucher auf dem Stand und interessante Gespräche!“

Besuchen Sie B+S auf der Messe!

LogiMat: Halle 2, Stand C05

Internet World Expo: Halle 5, Stand J186

Über B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen

Als Anbieter von logistischen Dienstleistungen steht die B+S GmbH aus Borgholzhausen am Teutoburger Wald schon seit 2001 für individuelle und effiziente Logistik- und Dienstleistungskonzepte. Rund 230.000 Quadratmeter moderne Logistikanlagen an neun Standorten in Deutschland bieten Raum für optimale Logistiklösungen und vielfältige Value Added Services. Mehr als 600 Mitarbeiter und ein eigener, umweltfreundlicher Fuhrpark mit 60 Fahrzeugen garantieren zuverlässige und flexible Transport- und Logistikdienstleistungen. Alle B+S-Standorte sind IFS-zertifiziert, so dass das Unternehmen seinen Kunden eine dauerhaft hohe und gleichbleibende Qualität garantieren kann. Nationale und internationale Transporte führt das Unternehmen mit eigenen Fahrzeugen sowie in einem europaweiten Partnernetzwerk durch. Der Fokus der Aktivitäten liegt auf Kontraktlogistik und E-Commerce Fulfillment. In den Branchen Food und Pharma deutschlandweit als Logistiker etabliert, ist B+S auch branchenübergreifend tätig.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen
Am Teuto 12
33829 Borgholzhausen
Telefon: +49 (5425) 2797-0
Telefax: +49 (5425) 2797-311
http://www.b-slogistik.de

Ansprechpartner:
Nadine Brodmann
Marketing
Telefon: +49 (5425) 2797371
Fax: +49 (5403) 7960-388
Anja Rothenbusch
Telefon: +49 (5425) 2797-370
E-Mail: rothenbusch@b-slogistik.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.