Diese SMD-Isolationstransformatoren 1:1 wurden für das Einkoppeln/Entkoppeln von Signalen für die Kommunikation über Stromleitungen gemäß IEC 15118 und IEC 61851-1 für die Ladesystemkommunikation V2G & V2V entwickelt.

PREMO, führend in der Herstellung von RFID-Magnetsensoren, Induktivkopplern und Leistungsmagnetkomponenten, vervollständigt sein Angebot an Signaltransformatoren mit der SMD PLC-LW-Serie. Ein wettbewerbsfähigeres (kostengünstigeres) Produkt mit Linearwicklung gegenüber Toroidalwicklung.


Die Hauptmerkmale für das Design der PLC-LW-Serie mit NiZn-Magnetkern sind minimale Einfügungsdämpfungen in einem breiten Frequenzband von 1-30MHz und sind für die Kommunikation bis zu 100MHz geeignet:

SMD-Spulenkörpertechnologie (reduzierte Größe, kleiner als die Ringkernausführung)

Vollautomatisierte Produktion als Antwort auf die globale EV/PHEV-Entwicklung (Millionen von Teilen)

Ultra-niedrige Einfügungsdämpfung (< 1dB) an 100-120 Ohm Last (2-30MHz PLC äquivalente Netzwerklast)

Hochgradig reproduzierbare Leistungen (besser als toroidale Lösungen)

Großer Temperaturbereich (-40 t0 +125ºC)

UL94- und ROHS- konforme Materialien

13" Tape&Reel-Verpackung

AEC-Q200 Automotive qualifiziert              

Geeignet für HPGP (HomePlug Green PHY, 10Mbps), HPAV (80Mbps), HPAV2 (Gbps), zum Betrieb über 85MHz.

HPGP ist eine innovative Variante der HomePlug-Powerline-Kommunikationstechnologie. HomePlug Alliance-zertifiziert, vollständig interoperabel mit IEEE1901/HPAV, Betriebsfrequenz (2 – 28 MHz) liegt weit über dem Schaltrauschen, das von EV-Ladegeräten erzeugt wird, niedriger Stromverbrauch, niedrige Kosten, robuste Leistung bei 10 Mbps.

Die PLC-LW-Serie ist eine Sicherheitslösung (isolierter Kopplungstransformator) mit zwei verschiedenen Konfigurationen zur Anpassung an eine breite Palette von PLC-Modem-Chipsets wie Qualcomm, ST, Maxim, NXP usw.

Muster werden in Q1/2021 verfügbar sein.

Vollständiges Datenblatt: https://www.grupopremo.com/plc-transformers/2144-smd-signal-transformer-for-hpgp-plc-moderns-9h-plc-lw-001.html

Über Premo Group

PREMO ist ein in Spanien ansässiges Unternehmen, das sich mit der Entwicklung, der Herstellung und dem Verkauf von elektronischen Komponenten beschäftigt, mit besonderem Schwerpunkt auf den Schlüsseltechnologien der 4. industriellen Revolution: IoT, M2M, VR, vernetzte und elektrische Fahrzeuge.

Unser Produktportfolio umfasst RFID-Antennen (weltweit führend), AR/VR-Bewegungserfassungssensoren, Leistungstransformatoren, Induktivitäten und Drosseln, Stromsensoren, EMV-Filter und PLC-Komponenten. Zusätzlich zu unserer breiten Palette an Standardprodukten entwirft PREMO auch kundenspezifische Lösungen, die auf neuesten Technologien basieren, um Ihre Systeme effizienter zu machen.

Mehr als 1200 Mitarbeiter mit 5 Designzentren und 3 Produktionsstandorten (Marokko, China & Vietnam) und einem ausgedehnten Vertriebsnetz ermöglichen PREMO eine globale Präsenz in mehr als 36 Ländern, um die spezifischen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen. Mit mehr als 50 Jahren als bevorzugter Lieferant aufgrund unseres starken Engagements für Business Excellence, technische Unterstützung, zuverlässige Lieferung und die Qualität unserer Produkte, ist Premo gut positioniert, um noch viele Jahre lang ein weltweit führender Anbieter von magnetischen Komponenten zu sein.

[url=http://www.grupopremo.com]www.grupopremo.com[/url]

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Premo Group
Conchita Supervia, 13
E08028 Barcelona
Telefon: +34 (95) 1231320
Telefax: +34 (95) 1231321
http://www.grupopremo.com

Ansprechpartner:
Jonas Maier
Premo Germany GmbH
E-Mail: jonas.maier@grupopremo.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel