Die bluechip Computer AG baut ihr Cloud Services Angebot weiter aus. Im November 2020 erhalten die angebotenen Backup-as-a-Service Dienste auf Basis des Software-Herstellers Veeam ein umfassendes Update.

Hatten bluechip Partner bisher die Möglichkeit zu wählen, ob die Backup-Daten Ihrer Kunden in der bluechip Cloud auf redundanten oder auf nicht-redundanten Systemen gespeichert werden, so wird künftig nur noch die redundante Variante angeboten, um die Datensicherheit weiter zu erhöhen. Dafür wird ein komplett neues Backup-Storage-Cluster in Betrieb genommen, welches auf der bewährten und performanten Azure Stack HCI Lösung von Microsoft basiert. Alle bisherigen Backup-as-a-Service Kunden innerhalb der bluechip Cloud Services werden nach und nach auf die neue Infrastruktur migriert.


Die getätigten Investitionen optimieren nicht nur die Daten- und Ausfallsicherheit für die Kunden, sondern auch die Performance. Obwohl das Hauptaugenmerk im Bereich Backup auf hohen Speicherkapazitäten beruht und somit die Daten letztendlich auf Server-Festplatten gespeichert werden, schafft die eingesetzte Azure Stack HCI Lösung durch den Einsatz eines Schreib- und Lese-Caches auf Basis von NVMe-SSDs eine enorme Erhöhung der Verarbeitungsgeschwindigkeit. Gepaart mit redundanten 100 Gbit/s Netzwerkverbindungen im Cluster und einer externen Anbindung mit 10 Gbit/s, wird mit der neuen Infrastruktur ein Grundstein für die ständig wachsenden Anforderungen gelegt. Für das Jahr 2021 plant bluechip, neben den bereits implementierten Produkten Cloud Connect, Agent und Backup & Replication von Veeam, eine Erweiterung des Backup-as-a-Service-Angebots um weitere Software-Hersteller.

„In der heutigen Zeit wird das mobile Arbeiten für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen immer wichtiger. Deshalb empfehlen wir unseren Partnern und deren Kunden nicht nur die Daten der Server-Infrastruktur vor Ort oder in der bluechip Cloud entsprechend zu sichern, sondern sich auch über die Sicherungsmöglichkeiten von mobilen Geräten zu informieren. Mit der neuen Backup-as-a-Service Infrastruktur innerhalb der bluechip Cloud Services und den Produkten von Veeam können die Kunden unserer Partner auch Client-Systeme standortübergreifend in die bluechip Cloud sichern und das schnell, sicher und unkompliziert. Die Verwaltung kann hierbei über die von uns bereitgestellte Veeam Service Provider Console sowohl vom Partner als auch vom Endkunden selbst erfolgen“, sagt Gunter Köhler, Produktmanager für die bluechip Cloud Services bei der bluechip Computer AG.

Über die bluechip Computer AG

Seit 29 Jahren erfolgreich am Markt, ist die bluechip Computer AG eines der führenden deutschen IT-Unternehmen. Im Geschäftsjahr 2019/2020 hat die bluechip group mit durchschnittlich 312 Mitarbeitern auf 25.000 qm Fertigungs- und Logistikflächen 171 Mio. EUR Umsatz erwirtschaftet.

Als Partner des Fachhandels, der Systemhäuser und anderer Wiederverkäufer agiert bluechip als Hersteller, Distributor und Dienstleister. Unter der Eigenmarke "bluechip" entwickelt, baut und vertreibt das in Mitteldeutschland ansässige Unternehmen auf individuelle Kundenanforderungen zugeschnittene Server, Workstations, Desktop-PCs und Notebooks sowie spezielle Lösungen für den Medizin-, Industrie- und Bildungssektor.

Ergänzend dazu bietet bluechip mit Workplace-as-a-Service ein flexibles Arbeitsplatzmodell auf Mietbasis sowie eigene Cloud Services mit Datenstandort in Deutschland an.

Als IT-Distributor hat bluechip ein breites Sortiment an Peripheriegeräten, Netzwerkzubehör, PC-Komponenten und Software im Angebot.

Hardwareorientierte Entwicklungs-, Logistik- und Servicedienstleistungen wie Warehousing, OEM-Geräteentwicklung oder Produktveredelung komplettieren das Portfolio.

Weitere Informationen: www.bluechip.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

bluechip Computer AG
Geschwister-Scholl-Straße 11a
04610 Meuselwitz
Telefon: +49 (3448) 755-0
Telefax: +49 (3448) 755-105
https://www.bluechip.de

Ansprechpartner:
Amrei Bär
Leiterin Marketing
Telefon: +49 (3448) 755-0
Fax: +49 (3448) 755-105
E-Mail: abaer@bluechip.de
Rüdiger Haase
Marketing
Telefon: +49 (3448) 7550
Fax: +49 (3448) 755105
E-Mail: rhaase@bluechip.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel